Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#476 27.01.2017 22:27:41

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

2. Heilerde
Gesundheit!

Carl Nie(l)sen - Gesundheit! - Danke! - Heilos Overture, Op. 17
Vergiss es, der Gedanke ist eine Sackgasse hmm

Vorerst keine weiteren Tipps. Ich schaff' das schon!

Beitrag geändert von Roman69 (28.01.2017 05:53:43)


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#477 31.01.2017 07:32:30

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

2. Heilerde

Ich habe da noch eine bessere Idee:
Nicola Sani - Terra


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#478 31.01.2017 09:09:45

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.632

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

2. Heilerde

Ich habe da noch eine bessere Idee:
Nicola Sani - Terra

Juhu! Punkt für Dich. smile

Offline

#479 31.01.2017 09:13:04

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.632

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Ich erlaube mir, das ganze mal mit ein paar Tipps zu beschleunigen (so hoffe ich):

Alles nachfolgend beschriebene findet sich in meinem Klassik-Schrank (keine Sampler), gesucht sind jeweils Komponist und Werk. Um-die-Ecke-denken und die Inkaufnahme eventueller rechtschreiberischer oder grammatikalischer Unfeinheiten sind auch hier wieder zielführend. Viel Spaß! smile


1. Das Rheinische Grundgesetz
Hildegard von Bingen - Ordo Virtutum (gelöst von Roman69)

2. Heilerde
Nicola Sani - Terra (gelöst von Roman69)

3. Shakespeare'scher Populist
Robert Volkmann - Overture "Richard III", Op. 68 (gelöst von Roman69)

4. Wolfsburger Training
Heitor Villa-Lobos - Etude No. 1 In E Minor (gelöst von Roman69)

5. Allseitig kompliziert
Cornelius Schwehr - Innen und Außen (gelöst von Roman69)

6. Hinter 16 Gittern
John Cage - Two⁴ (gelöst von Roman69)

7. Bordsteinschwalbenwitz
Die _______ liegt nicht weit vom Stein

8. Stummer Schwabenfisch
Markus Hechtle - Still (gelöst von Roman69)

9. Version biennoise
Strg+C - Google - Strg+V

10. Pfahlbausiedlung
Karlheinz Stockhausen - Gruppen (gelöst von Roman69)


Stand der Dinge:
Roman69 - acht Punkte
Alle anderen - null Punkte

Beitrag geändert von prankowski666 (13.07.2017 08:32:19)

Offline

#480 09.02.2017 09:46:48

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:
Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

1. Das Rheinische Grundgesetz

Na, dann probiere ich es doch einmal mit Hildegard von Bingen und ihrem beliebten Hit "In Principo Omnes Creature Viruerunt".
Frohes Neues, übrigens.

1/2 Punkt für die Komponistin.
Und der Titel ist einfacher zu finden als Du denkst...

Der Titel ist definitiv schwerer zu finden, als ich denke. Ich hatte aber auch nur ein Jahr (lustloses) Latein. Das rächt sich jetzt. Ich tippe mal auf "Hoc Audiant Et Intelligant Omnes Populi", auch wenn ich da nicht mit voller Überzeigung hinter stehe.


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#481 09.02.2017 13:37:30

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.632

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:
Roman69 schrieb:

Na, dann probiere ich es doch einmal mit Hildegard von Bingen und ihrem beliebten Hit "In Principo Omnes Creature Viruerunt".
Frohes Neues, übrigens.

1/2 Punkt für die Komponistin.
Und der Titel ist einfacher zu finden als Du denkst...

Der Titel ist definitiv schwerer zu finden, als ich denke. Ich hatte aber auch nur ein Jahr (lustloses) Latein. Das rächt sich jetzt. Ich tippe mal auf "Hoc Audiant Et Intelligant Omnes Populi", auch wenn ich da nicht mit voller Überzeigung hinter stehe.

Nochmal die Aufgabenstellung: gesucht ist ein "Werk", nicht etwa ein Einzelsatz oder dergleichen. Dafür braucht's auch keine Lateinkenntnisse. smile

Offline

#482 10.02.2017 07:14:41

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

Nochmal die Aufgabenstellung: gesucht ist ein "Werk", nicht etwa ein Einzelsatz oder dergleichen. Dafür braucht's auch keine Lateinkenntnisse. smile

Lautet die Lösung dann etwa gar Rumpelstilzchen Ordo Virtutum? big_smile

Beitrag geändert von Roman69 (10.02.2017 07:15:45)


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#483 10.02.2017 10:03:05

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.632

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Rumpelstilzchen ist natürlich richtig! smile

Offline

#484 12.07.2017 12:50:46

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

4. Wolfsburger Training

Nachdem ich mal ein Weilchen drauf rumgedacht habe, lege ich mich jetzt doch mal kurzentschlossen fest big_smile :
Heitor Villa-Lobos - Etude No. 1 In E Minor

Beitrag geändert von Roman69 (12.07.2017 12:52:25)


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#485 12.07.2017 13:11:44

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

3. Shakespeare'scher Populist

Schade, dass kein Komponist Spaten oder Katze heißt hmm


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#486 12.07.2017 14:59:28

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.632

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

4. Wolfsburger Training

Nachdem ich mal ein Weilchen drauf rumgedacht habe, lege ich mich jetzt doch mal kurzentschlossen fest big_smile :
Heitor Villa-Lobos - Etude No. 1 In E Minor

Richtig! smile



Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

3. Shakespeare'scher Populist

Schade, dass kein Komponist Spaten oder Katze heißt hmm

Der Komponist heißt Populist. smile

Offline

#487 12.07.2017 21:50:28

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:
Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

3. Shakespeare'scher Populist

Schade, dass kein Komponist Spaten oder Katze heißt hmm

Der Komponist heißt Populist. smile

Dann habe ich wohl wieder zu kompliziert gedacht. Im Internet fand ich das Shakespeare zugeschriebene Zitat "Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen."
Das hätte doch gut gepasst smile

Beitrag geändert von Roman69 (12.07.2017 21:50:53)


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#488 12.07.2017 22:58:25

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

3. Shakespeare'scher Populist

Beim Durchblättern Deiner Sammlung fiel mir eben der Gästebucheintrag von Torrente ins Auge. Das hat mir einiges Suchen erspart, denn dort ist der Populist erwähnt:
Robert Volkmann - Overture "Richard III", Op. 68


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#489 13.07.2017 08:31:32

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.632

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

3. Shakespeare'scher Populist

Beim Durchblättern Deiner Sammlung fiel mir eben der Gästebucheintrag von Torrente ins Auge. Das hat mir einiges Suchen erspart, denn dort ist der Populist erwähnt:
Robert Volkmann - Overture "Richard III", Op. 68

Zack. So schnell kann's gehen! smile

Offline

#490 08.01.2018 10:43:38

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Ich fürchte für die beiden verbleibenden Aufgabe brauche ich noch weitere Tipps, sonst wird es auch dieses Jahr nichts mit einer vollständigen Lösung dieses Quiz.


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#491 15.02.2018 15:03:49

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.632

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

So denn: smile

3. Nicht weit vom Bordstein entfernt liegt so gut wie immer was?
Ich fürchte allerdings, der gesuchte Komponist ist nur zweite auf einem Split-Tonträger, letzterer ist also nicht unter seinem Namen in meiner Sammlung einsortiert...

9. Kopiere ein Wort, öffne Google, füge es dort ein.
Das Suchergebnis sollte Dir beim Finden des Komponistennamens helfen.

Offline

#492 16.02.2018 15:10:11

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

9. Kopiere ein Wort, öffne Google, füge es dort ein.
Das Suchergebnis sollte Dir beim Finden des Komponistennamens helfen.

Das hatte ich schon so verstanden und habe es auch schon mehrfach probiert, ohne dass etwas Brauchbares dabei heraus gekommen wäre. Von Helmut Bieler hast Du leider nichts.
Ich vermute eigentlich, dass Google längst individualisiert ist und dass die Ergebnisse irgendwie mit früherer Anfragen zusammenhängen. (Oder haben bei dir auch drei von zehn Ergebnisse immer was mit Penisverlängerung zu tun? lol) Ich kenne mich da nicht so aus, aber dann wäre der Tipp nutzlos.


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#493 16.02.2018 16:07:19

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.632

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

9. Kopiere ein Wort, öffne Google, füge es dort ein.
Das Suchergebnis sollte Dir beim Finden des Komponistennamens helfen.

Das hatte ich schon so verstanden und habe es auch schon mehrfach probiert, ohne dass etwas Brauchbares dabei heraus gekommen wäre. Von Helmut Bieler hast Du leider nichts.

Das ist die richtige Richtung, könnte aber noch etwas Veradelung vertragen. smile


Oder haben bei dir auch drei von zehn Ergebnisse immer was mit Penisverlängerung zu tun? lol

Das liegt glaube ich eher daran, daß sich jede dritte Website mit diesem Thema befasst. big_smile tongue

Offline

#494 26.04.2018 09:35:00

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Komme nicht weiter. Ich brauche mehr Hinweise oder muss aufgeben. Bei den beiden verbleibenden Aufgaben habe ich nicht die geringste Idee, in welche Richtung ich denken soll.


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#495 07.01.2020 15:44:58

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

7. Bordsteinschwalbenwitz
Die _______ liegt nicht weit vom Stein

Ich habe nach langer Pause nochmal einen Anlauf genommen und die Split-Tonträger nach den (möglicherweise verborgenen) Komponisten Frank Martin oder Bohuslav Martinů durchgesehen. "Martin" ist nämlich das englische Wort für Schwalbe. Fündig bin ich nicht geworden und da sich der Quiz-Master hier in letzter Zeit etwas rar macht, ist das Quiz somit nach über drei Jahren beendet. Ich habe schon ein Neues in Vorbereitung.

Beitrag geändert von Roman69 (07.01.2020 16:09:51)


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#496 07.01.2020 16:08:22

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

So, es geht los! Gesucht wird jeweils ein Komponist und ein Werk. Für beides gibt es wie gehabt jeweils einen halben Punkt. Bei Punktgleichheit nach Lösung der letzten Aufgabe gibt es eine zusätzliche Entscheidungsaufgabe. Wer gewinnt erstellt das nächste Quiz. Wichtiger Hinweis: Alles ist aus meiner Sammlung (angezeigt werden nur die Klassik-Scheiben, ihr müsst euch also nicht mühsam durch den Rest wühlen) - keine Sampler, keine versteckten Split-Komponisten. Um-die-Ecke-denken und die Inkaufnahme eventueller rechtschreiberischer oder grammatikalischer Zumutungen sind gelegentlich zielführend.
Viel Spaß dabei! wink

1. Eidgenössisches Mineral in sorgenvoller Ära

2. Seine Durchleucht spielt erst abends stürmisch

3. Huternies BER

4. Bruchteil eines Talers für die Glorreichen

5. Des Sternensohns spöttische Kritik ohne Nr. 18

6. Ein Vaterunser und es wird schon was werden mit dem Klang des Sonnenspiegels

7. Die treuen Rehe des Saar-Erichs

8. Vom Barnauler Flughafen heimwärts

9. Springfielder Barkeeper (außen hart, innen…) traut Tageszeitung
Wolfgang Amadeus Mozart - ??? (gelöst von Speedfreak)

10. Silbenvertauschter Kinks-Hit auf dem Bässchen
Édouard Lalo - Cellokonzert d-moll (gelöst von Speedfreak)

Speedfreak - 1,5 Punkte

Beitrag geändert von Roman69 (10.01.2020 13:24:11)


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#497 09.01.2020 13:53:39

Speedfreak
Stranger In A Strange Land ♫ ♪ ♫ ♪ ♫ ♪ ♫
Ort: Asa Bay
Registriert: 16.07.2007
Beiträge: 52.543
Webseite

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Fangen wir mal hinten an. smile

Roman69 schrieb:

10. Silbenvertauschter Kinks-Hit auf dem Bässchen

Das ist bestimmt Édouard Lalo - irgendein Cellokonzert.

Offline

#498 09.01.2020 15:34:19

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Speedfreak schrieb:

Fangen wir mal hinten an. smile

Roman69 schrieb:

10. Silbenvertauschter Kinks-Hit auf dem Bässchen

Das ist bestimmt Édouard Lalo - irgendein Cellokonzert.

Édouard Lalo ist richtig und "irgendein" Cellokonzert lasse ich mal durchgehen. Es ist das Cellokonzert in d-moll.

Beitrag geändert von Roman69 (09.01.2020 15:39:20)


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#499 10.01.2020 09:56:41

Speedfreak
Stranger In A Strange Land ♫ ♪ ♫ ♪ ♫ ♪ ♫
Ort: Asa Bay
Registriert: 16.07.2007
Beiträge: 52.543
Webseite

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Roman69 schrieb:
Speedfreak schrieb:

Fangen wir mal hinten an. smile

Roman69 schrieb:

10. Silbenvertauschter Kinks-Hit auf dem Bässchen

Das ist bestimmt Édouard Lalo - irgendein Cellokonzert.

Édouard Lalo ist richtig und "irgendein" Cellokonzert lasse ich mal durchgehen. Es ist das Cellokonzert in d-moll.

smile

Offline

#500 10.01.2020 10:23:07

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 2.327

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Speedfreak schrieb:
Roman69 schrieb:

Édouard Lalo ist richtig und "irgendein" Cellokonzert lasse ich mal durchgehen. Es ist das Cellokonzert in d-moll.

smile

Der Nasenlose hat die Nase vorn big_smile


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

Fußzeile des Forums