Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#476 27.01.2017 23:27:41

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 895

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

2. Heilerde
Gesundheit!

Carl Nie(l)sen - Gesundheit! - Danke! - Heilos Overture, Op. 17
Vergiss es, der Gedanke ist eine Sackgasse hmm

Vorerst keine weiteren Tipps. Ich schaff' das schon!

Beitrag geändert von Roman69 (28.01.2017 06:53:43)


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#477 31.01.2017 08:32:30

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 895

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

2. Heilerde

Ich habe da noch eine bessere Idee:
Nicola Sani - Terra


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#478 31.01.2017 10:09:45

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.599

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

2. Heilerde

Ich habe da noch eine bessere Idee:
Nicola Sani - Terra

Juhu! Punkt für Dich. smile

Offline

#479 31.01.2017 10:13:04

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.599

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Ich erlaube mir, das ganze mal mit ein paar Tipps zu beschleunigen (so hoffe ich):

Alles nachfolgend beschriebene findet sich in meinem Klassik-Schrank (keine Sampler), gesucht sind jeweils Komponist und Werk. Um-die-Ecke-denken und die Inkaufnahme eventueller rechtschreiberischer oder grammatikalischer Unfeinheiten sind auch hier wieder zielführend. Viel Spaß! smile


1. Das Rheinische Grundgesetz
Hildegard von Bingen - Ordo Virtutum (gelöst von Roman69)

2. Heilerde
Nicola Sani - Terra (gelöst von Roman69)

3. Shakespeare'scher Populist
Robert Volkmann - Overture "Richard III", Op. 68 (gelöst von Roman69)

4. Wolfsburger Training
Heitor Villa-Lobos - Etude No. 1 In E Minor (gelöst von Roman69)

5. Allseitig kompliziert
Cornelius Schwehr - Innen und Außen (gelöst von Roman69)

6. Hinter 16 Gittern
John Cage - Two⁴ (gelöst von Roman69)

7. Bordsteinschwalbenwitz
Die _______ liegt nicht weit vom Stein

8. Stummer Schwabenfisch
Markus Hechtle - Still (gelöst von Roman69)

9. Version biennoise
Strg+C - Google - Strg+V

10. Pfahlbausiedlung
Karlheinz Stockhausen - Gruppen (gelöst von Roman69)


Stand der Dinge:
Roman69 - acht Punkte
Alle anderen - null Punkte

Beitrag geändert von prankowski666 (13.07.2017 09:32:19)

Offline

#480 09.02.2017 10:46:48

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 895

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:
Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

1. Das Rheinische Grundgesetz

Na, dann probiere ich es doch einmal mit Hildegard von Bingen und ihrem beliebten Hit "In Principo Omnes Creature Viruerunt".
Frohes Neues, übrigens.

1/2 Punkt für die Komponistin.
Und der Titel ist einfacher zu finden als Du denkst...

Der Titel ist definitiv schwerer zu finden, als ich denke. Ich hatte aber auch nur ein Jahr (lustloses) Latein. Das rächt sich jetzt. Ich tippe mal auf "Hoc Audiant Et Intelligant Omnes Populi", auch wenn ich da nicht mit voller Überzeigung hinter stehe.


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#481 09.02.2017 14:37:30

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.599

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:
Roman69 schrieb:

Na, dann probiere ich es doch einmal mit Hildegard von Bingen und ihrem beliebten Hit "In Principo Omnes Creature Viruerunt".
Frohes Neues, übrigens.

1/2 Punkt für die Komponistin.
Und der Titel ist einfacher zu finden als Du denkst...

Der Titel ist definitiv schwerer zu finden, als ich denke. Ich hatte aber auch nur ein Jahr (lustloses) Latein. Das rächt sich jetzt. Ich tippe mal auf "Hoc Audiant Et Intelligant Omnes Populi", auch wenn ich da nicht mit voller Überzeigung hinter stehe.

Nochmal die Aufgabenstellung: gesucht ist ein "Werk", nicht etwa ein Einzelsatz oder dergleichen. Dafür braucht's auch keine Lateinkenntnisse. smile

Offline

#482 10.02.2017 08:14:41

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 895

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

Nochmal die Aufgabenstellung: gesucht ist ein "Werk", nicht etwa ein Einzelsatz oder dergleichen. Dafür braucht's auch keine Lateinkenntnisse. smile

Lautet die Lösung dann etwa gar Rumpelstilzchen Ordo Virtutum? big_smile

Beitrag geändert von Roman69 (10.02.2017 08:15:45)


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#483 10.02.2017 11:03:05

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.599

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Rumpelstilzchen ist natürlich richtig! smile

Offline

#484 12.07.2017 13:50:46

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 895

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

4. Wolfsburger Training

Nachdem ich mal ein Weilchen drauf rumgedacht habe, lege ich mich jetzt doch mal kurzentschlossen fest big_smile :
Heitor Villa-Lobos - Etude No. 1 In E Minor

Beitrag geändert von Roman69 (12.07.2017 13:52:25)


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#485 12.07.2017 14:11:44

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 895

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

3. Shakespeare'scher Populist

Schade, dass kein Komponist Spaten oder Katze heißt hmm


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#486 12.07.2017 15:59:28

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.599

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

4. Wolfsburger Training

Nachdem ich mal ein Weilchen drauf rumgedacht habe, lege ich mich jetzt doch mal kurzentschlossen fest big_smile :
Heitor Villa-Lobos - Etude No. 1 In E Minor

Richtig! smile



Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

3. Shakespeare'scher Populist

Schade, dass kein Komponist Spaten oder Katze heißt hmm

Der Komponist heißt Populist. smile

Offline

#487 12.07.2017 22:50:28

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 895

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:
Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

3. Shakespeare'scher Populist

Schade, dass kein Komponist Spaten oder Katze heißt hmm

Der Komponist heißt Populist. smile

Dann habe ich wohl wieder zu kompliziert gedacht. Im Internet fand ich das Shakespeare zugeschriebene Zitat "Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen."
Das hätte doch gut gepasst smile

Beitrag geändert von Roman69 (12.07.2017 22:50:53)


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#488 12.07.2017 23:58:25

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 895

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

prankowski666 schrieb:

3. Shakespeare'scher Populist

Beim Durchblättern Deiner Sammlung fiel mir eben der Gästebucheintrag von Torrente ins Auge. Das hat mir einiges Suchen erspart, denn dort ist der Populist erwähnt:
Robert Volkmann - Overture "Richard III", Op. 68


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

#489 13.07.2017 09:31:32

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.599

Re: Das Musik-Quiz. Klassik

Roman69 schrieb:
prankowski666 schrieb:

3. Shakespeare'scher Populist

Beim Durchblättern Deiner Sammlung fiel mir eben der Gästebucheintrag von Torrente ins Auge. Das hat mir einiges Suchen erspart, denn dort ist der Populist erwähnt:
Robert Volkmann - Overture "Richard III", Op. 68

Zack. So schnell kann's gehen! smile

Offline

Fußzeile des Forums