Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#1 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Server-Umzug durch: bitte lesen: » 07.12.2018 19:08:40

Ulfberth schrieb:

Korrektur von Datensätzen ist zur Zeit auch nicht möglich. Schmeißt nen 500er.

Kann ich - bedingt - bestätigen.

Bei neuen DS von der Startseite bekomme ich auch einen 500er, bei älteren DS komme ich in die Korrekturmaske, egal ob eigene oder fremde Verantwortung.

#2 Re: Musik-Sammler.de allgemein » MS-Timetable: Keine Atempause... » 06.12.2018 16:31:58

tonada schrieb:

1 1/3 Millionen heute - Wahnsinn!  1.333.333

Hab's mal ergänzt. smile

#3 Re: Klassik » Wohin mit dem Kram? » 08.10.2018 12:56:14

Vaticandestroyer schrieb:

Einfach bei ebay Kleinanzeigen reinstellen und hoffen, dass das wer abholt?

War jetzt auch meine erste Idee. Klassik-Vinyl rangiert meines Wissens nach in der Regel nahe Wert Null. Von daher vielleicht am besten für umme an Selbstabholer.

#4 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 14.09.2018 09:00:45

Speedfreak schrieb:

Hm, sehr seltsam. Eigentlich hab ich das Review auf deutsch geschrieben... hmm

Strange... yikes

Dabei handelt es sich sicher um die lang ersehnte und dringend notwendige Übersetzung von MS.de auf Vietnamesisch, die Elric nun endlich programmiert hat. tongue big_smile

#5 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 13.09.2018 17:00:45

rockklaue schrieb:
spliffdoc schrieb:

...und die Plattenfirma ist auch falsch geschrieben... wink

Achja xD

Jetzt nicht mehr... wink

#6 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 20.08.2018 13:16:10

Du warst schneller... wink

Ulfberth schrieb:

Für allgemeine Fragen dieser Art gibt es darüber hinaus einen extra Threat: https://www.musik-sammler.de/forum/viewtopic.php?id=960

Jep, so ist es. smile

#7 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 20.08.2018 13:14:55

Wenn die Anzahl der Tracks übereinstimmt, kannst Du das auf der achten Seite der Dateneingabe machen:
Ganz oben: "Kopiere die Tracklist von einem anderen Album".

In das freie Feld gibst Du die Tonträger-ID des bestehenden Datensatzes ein...
(Bei https://www.musik-sammler.de/media/6733/ wäre das die "6733")
...und klickst auf "Kopieren". smile

#8 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 16.08.2018 17:32:43

Dietmar L schrieb:

Zum Beispiel ein Album das 1980 auf LP erschien und 1996 erstmals auf CD: ist die CD ein Re-Release?

Oder gilt das nur für gleiche Datenträger - LP zu LP, CD zu CD, ... ?

Ja, die CD wäre in dem Fall ein Re-Release. smile

#9 Re: Musik im allgemeinen » Suche Heft ????? » 19.07.2018 20:35:48

rasi schrieb:

Zu alt zum lesen?

Depends... smile

Onlineelectric schrieb:

(...) glaube ich.

Also: nix genaues weiß mer net. wink tongue

#10 Re: Musik im allgemeinen » Suche Heft ????? » 19.07.2018 14:38:21

Onlineelectric schrieb:

aber man wird alt

Zu alt für Google..? wink
--> http://www.rollingstone.com/music/lists … e-20120531

Die Liste ist 2003 in einer Sonderausgabe des Rolling Stone-Magazins und 2005 als besagtes Buch erschienen.
Über die 500er-Listen (Songs / Alben) gibt's sogar Wikipedia-Artikel. Kannste ja mal googeln. wink smile

#11 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Compilation mit zwei Alben anderen Alben zuordnen? » 18.07.2018 18:30:33

So weit, so korrekt. Ich mach' dann mal wieder zu.

@Dietmar L: Bitte nicht für jede Frage einen neuen Thread aufmachen.
Dafür ist der "Hab da mal ne Frage"-Thread da.

#12 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 17.07.2018 21:47:40

Kasperl schrieb:

Bei diesem DS habe ich mehrfach versucht, die Spielzeiten über die Ergänzen-Funktion nachzutragen, aber er verwirft die Änderungen bei jedem Speichern; übersehe ich irgendwas?
https://www.musik-sammler.de/media/1320479/

Stimmt... Ergänzen geht nicht, korrigieren schon.
Wird irgendwie Zeit, dass Elric mal wieder ausm Koma erwacht.

Melde die richtigen Zeiten doch bitte im Tracklist-Korrekturen-Thread. Wir tragen das dann für Dich nach.

#13 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 14.07.2018 11:56:06

levanah schrieb:
Tondose schrieb:

Mal 'ne Frage, zur Sicherheit smile
Habe folgenden DS eingepflegt  https://www.musik-sammler.de/media/1350181/
Inhaltlich ist der DS mit diesem gleich  https://www.musik-sammler.de/media/1074287/
Die unterschiede liegen im Titel, Kat.Nr. und Plattenfirma.
Sollten beide DS zusammengelegt werden oder sollte es so bleiben?
TD

wenn der inhalt ein und derselbe ist, dann gehören die schon in eine gemeinsame ebene - wobei dann eine davon als aka zu hinterlegen ist.

Ich würde "Concert 2" und "Concert 3" trotz gleicher Tracklist der Übersichtlichkeit halber in zwei verschiedenen Alben-DS belassen. smile

#14 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 13.07.2018 11:11:22

lexfox schrieb:
Thorke Remix schrieb:

Nur ne Frage zum Verständnis.
Ich hab auf der Hauptseite einen „Neuzugang“ https://www.musik-sammler.de/media/73822/ was ja immer angezeigt wird, wenn DS zusammengelegt werden. Soweit so gut. Allerdings gab es gar keine Meldung im Korrektur-Forum. Die letzte Doublette wurde dort am 11.07. zusammengelegt und betraf nicht die Inxs.
Wird jetzt auch ohne Meldung zusammengelegt? Lief das vielleicht über eine PN? Oder ist einfach nur ein Mod über eine Doublette gestolpert? Würd mich wirklich interessieren wie das zustande kam

Ich glaube, dass da das Protokoll die Frage beantwortet.

Jenes. Ist mir gerade zufällig untergekommen. smile Ich habe zwei Datensätze zusammengelegt, bei dem einer die falschen Labelbilder eines bereits existierenden DS aufwies, die aber ansonsten identisch waren.

#15 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 10.07.2018 09:36:59

Nein, OK. Den Verwendungszweck, der mir zuerst eingefallen ist, verkneife ich mir jetzt mal besser. wink

ulod schrieb:

die Werbespielzeuge buche ich dann nicht ein - aber die beiden ersten Platten?

Die beiden hier

- 2 Postkarten mit augeklebter Folie "Ich hab noch einen Koffer in Berlin" und "Sail along
   silvery moon", 45 U/min
- Der Ford Report, Motorgeräusch, Klappkarte mit Anleitung zum Kurbeln und Nadel, ohne
    weitere Angaben (seit Jahren der Party-Hit bei uns!)

sehe ich auf den ersten Blick als "Schallbildkarten".
--> Gib sie am besten als 7''es ein und lass das TT-Format später im Korrekturen-Forum "Falsches Tonträger-Format" ändern.
Siehe auch: http://wiki.musik-sammler.de/index.php? … r-Formates

Das hier

-Sounds of Hong Kong, 4 LP 33 1/3 Records, Folien mit Stadtgeräuschen, Sonopress, ohne Jahr

ist eine "4-LP + Schallpostkarte", I suppose?
--> Kannst Du auch als 4-LP + (Anzahl)-7'' eingeben und später wie oben ändern lassen.

Was ist Dir denn hier

-  Marsch des Panzerbataillons 333 - Band and Bugles 3rd Battolion "The Royal Green
   Jackets", Singel, mit GEMA-Aufdruck, ohne Jahr, wohl Eigenproduktion
- Wir singen und musizieren, St. Ursula-Schule Brühl, LP, 1977 , wohl Eigenproduktion

fraglich?

Sieht mir wie eine normale 7'' und eine LP aus..?

#16 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 10.07.2018 00:49:34

ulod schrieb:

"Sorgenkinder"
Was mache ich mit diesen "Schallplatten"?

Ganz ehrlich..?! lol tongue wink

#18 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 19.06.2018 15:54:44

Onlineelectric schrieb:

Wie verwaltet ihr eure doppelten Platten. (Vielleicht gibt es ja schon einen ähnlichen Beitrag hab ihn aber nicht gefunden???)

Mit einem eigenen Acount, ist das erwünscht oder ok ???

Da man ein und dieselbe VÖ nicht zweimal in seiner Sammlung listen kann, gibt es tatsächlich nur die Möglichkeit, seine "Doppelten" über einen Zweitaccount zu verwalten.
Dort hätte man z.B. die Möglichkeit, über den "persönlichen Kommentar" zum Tonträger (Tonträgerseite der in die Sammlung aufgenommenen VÖ --> "editieren" (unten in der Box "Sammlung / Gesucht / Flohmarkt /...) --> Feld "Kommentar" mit Freitext füllen) die Anzahl der doppelten Platten im Archiv anzugeben.
Der persönliche Kommentar ist dann übrigens über die Sammlungsansicht ("Optionen" (oben rechts im blauen Feld) --> "Sammlung" --> "Sammlungsdarstellung" --> "Kommentar") anzeigbar.

Erwünscht sind haufenweise Doppelaccounts natürlich nicht direkt, aber für spezielle Zwecke (Flohmarkt, Spezialsammlungen, etc.) pflegen einige Mitglieder einen zweiten Account und das ist von daher dann auch OK.

Onlineelectric schrieb:

Wie handhabt ihr das mit den Promo-Platten, wie ist da die Lage, weil diese ja nicht über den Flohmarkt gehen ??? oder lieg ich da falsch.

Da Du die bei MS.de weder über den Flohmarkt noch im Forum anbieten kannst, musst Du die tatsächlich leider über eBay o.ä. verkaufen.

#19 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 15.06.2018 09:08:59

levanah schrieb:
matze schrieb:

Hab ich da eigentlich die FAQ nicht richtig verstanden, ich war der Meinung es sei gewünscht, dass das erste Bild zu einem DS immer das äußere Cover zu zeigen hat und nicht etwa Tonträger ausgepackt neben der Hülle?! Lieg ich da schief, oder der DSV der sich strickt weigert meine Cover-Korrekturen zu akzeptieren? Es geht um die Kassette hier: https://www.musik-sammler.de/media/1342292/

@matze, du hast das völlig korrekt verstanden smile
was der erfinder der seite im ersten bild will, das sieht man auch beim hochladen von bildern.
steht dort doch beim ersten bild folgendes:

Bild 1 (= Frontcover)

deutlicher gehts doch wohl nicht, was bei bild 1 zu sehen sein soll. mach mal den dsv darauf aufmerksam.
er riskiert sonst eine zwangslöschung des aktuellen bildes und eine ermahnung durch die mods.

So ist es. smile Das aktuelle Bild kann er gerne als 2. Bild nehmen, aber das Coverbild sollte die Front der im Hintergrund stehenden Hülle zeigen (bestenfalls ohne Plastik wink).

#20 Re: Pop » Sampler 80er Frankreich » 08.06.2018 15:22:43

Soundlover schrieb:

Eine Frage stellen und dann nicht mehr auftauchen. Ob meine Tipps geholfen haben?

Dem letzten Login nach dürfte er Deine Antwort wohl registriert haben. smile

#21 Re: Klassik » Hi! Bin neu hier :-) Verkaufswert? » 08.06.2018 13:41:17

Gemini schrieb:

Kennt sich hier jemand mit Verkaufspreisen aus? Aus Omas Erbe: Kleines Wunschkonzert von Philips Nr.1- 20. Mich würde nur mal so der Preis interessieren. Ob ich sie verkaufe weiss ich noch gar nicht genau. Wäre schön wenn jemand helfen könnte. :-)

Hallo Gemini - herzlich willkommen! smile wink

Um in etwa eingrenzen zu können, wieviel ein Tonträger wert ist (prinzipiell erstmal immer so viel, wie jemand bereit ist, dafür zu bezahlen wink), müsstest Du noch ein paar Informationen dazu posten.
--> z.B. Herstellungsjahr, ggf. Limited Edition, Zustand Cover und Vinyl,...?

Ein Link zum Tonträger in der Musik-Sammler-Datenbank ist auch immer sehr hilfreich. wink Das dürfte dann diese Reihe sein:
https://www.musik-sammler.de/media/1048039/

Wenn Du "Kleines Wunschkonzert" bei eBay eingibst (eine erste Möglichkeit, um Angebots- und Verkaufspreise zu checken), wirst Du sehen, dass es eine Handvoll Platten aus der Reihe zwischen 2,50 und 8,00€ im Angebot gibt. Unter "Beendete Angebote" siehst Du dann, dass die in letzter Zeit zwischen 1,00 und 3,00€ verkauft wurden.

Auf den ersten Blick würde ich also sagen: Klassikplatten aus den 60ern gibt es wie Sand am Meer und die Reihe scheint nicht sonderlich gesucht und wertvoll zu sein.
Im Konvolut bringen die so zwischen 5-10,-€, wenn Du Glück hast.

Für seltenere Stücke kann man auch bei Popsike nachschauen, auf der Seite gibt es aber eher keine Preise für "Massenware". smile

#23 Re: Musik-Sammler.de allgemein » Hab da mal ne Frage... » 30.04.2018 10:11:21

matze schrieb:
davevanian schrieb:

Zudem frag ich mich grad wie man es hinbekommt schwarzes Vinyl als Besonderheit einzutragen.

Wenn du einen Datensatz über "korrigieren" bearbeitest, dann ist es möglich hier schwarzes Vinyl als Besonderheit auszuwählen. Anders als beim Anlegen eines DS muss hier keine weitere Eigenschaft gewählt werden.

Es ist allerdings nicht gewünscht, "Schwarzes Vinyl" ohne triftigen Grund als Besonderheit zu wählen... wink
Keine Eintragung der Vinylfarbe setzt "Schwarz" voraus.

Weshalb möchtest Du das @davevanian? smile

#24 Re: Rock / Blues » was Neues von Colosseum: JCM » 29.04.2018 15:11:28

walter61 schrieb:

Jon Hiseman schwer erkrankt!

Ich habe's heute morgen auch mit Bestürzung gelesen. hmm

Kein Wunder, dass jazzandrock.com schrieb: "Jon Hiseman indes schien an diesem Abend leicht angeschlagen."
http://jazzandrock.com/?p=6739
Dann noch ein 17-minütiges Schlagzeugsolo bei "The Inquisition" hinzulegen, ist aller Ehren wert.

Vinylwolf64 schrieb:

(...) habe die Jungs am 21.04.2018 in Bonn in der Harmonie gesehen.

Das wird wohl der 22.04. gewesen sein. Am 21.04. waren sie in Winterbach, Baden-Württemberg, in der Lehenbachhalle.

Auf der JCM-Homepage wird verlautbart:
"Jon Hiseman was taken ill during the course of the tour and was discovered to have a cancerous brain tumour. He will be undergoing life-saving brain surgery as soon as possible and wishes you all to know how touched he is by the overwhelming show of support. It is our hope that he will be well enough to resume the tour later this year. Thoughts and prayers are with him and his family at this time."

Unter den Umständen kann man ihm wirklich nur alles erdenklich Gute wünschen!

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB