Kamaitachi (JP)

Kein Künstlerbild verfügbar

Heimatland Japan
Alben 19
Medien 21
MS-ID 85523

Künstlerinfos:

Japanische Funpunk-, Hardcore Punk Band * Gegründet: 1985 in Kyoto, Japan * Aufgelöst: 1991 - Mitglieder: (letztes Line-up) * Sceana (voc; 1987-91; Genkaku Allergy) * Kazzy (git; 1989-91; Genka [... mehr ...]

Alben & Demos von Kamaitachi (3)

  • Anzeige:

Singles/EPs von Kamaitachi (2)

  • Anzeige:
  • 1990 -
    1 Tonträger
    Reviews: 0
    Bewertungen: 1
    ∅-Bewertung: 9.00
  • 1991 -
    2 Tonträger
    Reviews: 0
    Bewertungen: 1
    ∅-Bewertung: 6.00

DVD/Video/etc. von Kamaitachi (3)

  • Anzeige:

Compilations & Best-of von Kamaitachi (1)

  • Anzeige:
  • 1991 -
    1 Tonträger
    Reviews: 0
    Bewertungen: 1
    ∅-Bewertung: 6.50

Sampler von Kamaitachi (10)

  • Anzeige:

Künstlerinfos:

Japanische Funpunk-, Hardcore Punk Band
* Gegründet: 1985 in Kyoto, Japan
* Aufgelöst: 1991

- Mitglieder: (letztes Line-up)
* Sceana (voc; 1987-91; Genkaku Allergy)
* Kazzy (git; 1989-91; Genkaku Allergy)
* Mogwai (b; 1985-91; AlucardFlesh for Flankenstein)
* Crazy Danger Nancy Ken-Chan (dr; 1985-91; The Dead Pop Stars, Anti Feminism, Sister's No Future, Kaiki!! Doubutsu Agitator, Kenzi)

- ehemalige Mitglieder:
*Kazuo (voc; 1985)
*Wataru (git, voc; 1985-86)
*P-Ken (git; 1986)
*Shinobu (voc; 1986)
*Andy (git; 1987; Decameron, Lucky Bon Bon)
*Madoka (git; 1988; Chouchou)

[Letzter Stand: 04.12.2012 - Letzte Info von: Yokai-Rocker - Bearbeiter: hoschi]

Login
×