Sebastian Bach Forever Wild (2019) - ein Review von Space Ace

Sebastian Bach: Forever Wild - Cover
1
1 Review
1
1 Rating
8.50
∅-Bew.
Typ: Live
Genre(s): Rock: Hardrock



01.10.2021 12:06

Als alter Fan des Hardrock und Metal seit den 80ziger Jahren im Allgemeinen und von Skid Row im Besonderen musste ich bei dieser offiziell von Edel/Earmusic schön gestalteten Ausgabe eines Live-Konzerts von Ex-Skid Row-Sänger Sebastian Bach einfach zuschlagen. Groß waren die Erwartungen als ich die Vinyl-Ausgabe, die für den Record Store Day 2019 herausgegeben wurde, in den Händen hielt. Eine Platte in weißem und die andere in rotem Vinyl, dazu noch limitiert auf 3.000 Exemplare. Das war schon einmal ein guter Start. Beim Durchhören des rund 67-minütigen Live-Mitschnitts aus Los Angeles machte sich aber ein wenig Ernüchterung breit. Die Qualität der Aufnahme erinnert eher an einen Bootleg aus früheren Zeiten. Wäre nicht die Klasse der alten Skid-Row-Songs und das Gefühl, dass Sebastian Bach wirklich eine Rampensau ist, der einen Laden zum Kochen bringen kann, müsste man sich eigentlich die Frage stellen, warum so ein Tonträger in der heutigen Zeit in dieser Qualität veröffentlicht wird. Böse Zungen behaupten, dass hier eins zu eins von der gleichnamigen DVD eine Platte ohne Überarbeitung des Grundmaterials erstellt wurde. Diese Zweifel lassen sich beim Durchhören leider nicht ganz abstellen. Dennoch kann dieses Doppelvinyl zur Komplementierung der Sammlung von Skid-Row-Die-Hard-Fans dienen; nicht mehr und nicht weniger.

Punkte: 8.5 / 10


Weitere Angebote: