Megadeth Countdown To Extinction Live (2013) - ein Review von Monolith

Megadeth: Countdown To Extinction Live - Cover
1
1 Review
2
2 Ratings
8.50
∅-Bew.
Typ: Live
Genre(s): Metal


Monolith
10.06.2015 22:55

Wie man es drei Jahre zuvor mit dem Jubiläum zu "Rust in Peace" machte, so erhielt auch "Countdown to Extinction" seine eigene Geburtstagsshow. (allerdings ein Jahr zu spät veröffentlicht)

Das Prozedere war hier gleich, mit dem Unterschied, dass mit dem Album nicht gleich begonnen wurde, sondern mit "Trust", "Hangar 18" und dem bisher noch auf Bühnen weitaus unbekannten "Public Enemy No. 1" vom Album "13" die Hörerschaft ersteinmal mit unüblichen bis einzigartigen Klängen beschallt wurden, ehe mit "Skin O' my Teeth" dann die "Countdown to Extinction" durchgearbeitet wurde.

Eigentlich ist eine solche Show im Falle von "Countdown of Extinction" unnötig. Die Lieder dieses Albums wurden schon hundertfach auf Konzerten gespielt, manche mehr, manche weniger. Lediglich "Psychotron" und "Captive Honour" sind seltene Gäste in den Setlists. Nichtsdestotrotz ist es schön die Lieder einfach mal allesamt am Stück zu hören, live ist das sowieso ein ganz anderes Gefühl, als als Studioversion.

Punkte: 8 / 10