Humanist Humanist (2020) - ein Review von Bere

Humanist: Humanist - Cover
1
Review
1
Rating
8.00
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Rock: Alternative Rock, Psychedelic Rock


Bere
06.03.2020 16:29

Das erste Mal wurde ich auf Rob Marshall als Mitglied der britischen Band Exit Calm aufmerksam. Die Band brillierte damals mit Marshall's schwurbeligen Gitarrenriffs. Nachdem jedoch der große Erfolg ausblieb und die Bandmitglieder getrennte Wege gingen, landete Marshall irgendwann als Studiomusiker bei Mark Lanegan. Nun singt Lanegan seinerseits auf Marshall's Debut-Album bei ein paar Tracks. Selbst Depeche Mode's Dave Gahan leiht bei der Single-Auskopplung "Shock Collar" seine Stimme.

Humanist ist ein weiterer Schritt zur Perfektionierung dessen was Marshall soundmässig mit Exit Calm begonnen hat. Sichtlich zahmer geworden als damals, durchaus fast auf einem Level mit Crippled Black Phoenix.

Anspieltipps: "Shock Collar" und "English Ghosts".

Da geht noch was, Rob.

Punkte: 8 / 10


Weitere Angebote: