The Doobie Brothers Cycles (1989) - ein Review von schanzer.in

Doobie Brothers, The: Cycles - Cover
1
Review
4
Ratings
6.50
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Rock: Southern Rock


schanzer.in
07.12.2019 17:19

9 Jahre nach "One Step Closer" kam 1989 wieder ein Album der Doobie Brothers raus. "Cycles" wurde vergoldet und enthielt mit "The Doctor" einen US Top-Ten Hit, eine weitere Single ("Need A Little Taste Of Love") erreichte die 45 in den Billboard Charts.
Kommerziell war das Comeback also geglückt, künstlerisch auch?
Definitiv Ja, würde ich sagen. "Cycle" liefert typischen Doobies-Sound: Viel Harmony-Vocals, tollen Lead-Gesang, viele Gitarren, unverschämt coole entspannte Grooves und außerdem ausnahmslos hervorragendes Songmaterial. Der Sound kommt glasklar aus den Boxen: Was solls da zum Meckern geben?
Die schlechten Kritiken zu diesem Album an anderer Stelle (z.B. Allmusic) halte ich für unsachlich und nicht nachvollziehbar.

Punkte: 8 / 10