Melancholy Beast (2004) - ein Review von Monolith

Pyramaze: Melancholy Beast - Cover
1
Review
2
Ratings
8.25
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal


Monolith Avatar
04.03.2015 10:42

Perfektionierter Power Metal, der wahrlich zu den Sternstunden dieses Genres gehört.

"Melancholy Beast" glänzt mit träumerischen Synthies, Lance King, dem versierten Sänger, vielen instrumental harten Kanten, und eingängige, gefühlsbunte Lieder, die allesamt den Hörer sofort einfangen.

Der erste Hördurchlauf reichte mir, um mich in das Album zu verlieben. Eine Eigenschaft, die Pyramaze auf die 2 darauffolgenden Alben beibehalten haben.

Punkte: 10 / 10


Login
×