We Are Motörhead (2000) - ein Review von BierBorsti

Motörhead: We Are Motörhead - Cover
2
Reviews
32
Ratings
7.98
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Hardrock


BierBorsti Avatar
05.02.2012 17:49

Toller Einstieg ins neue Jahrtausend.
Lemmy und Co. gaben im Jahre 2000 ein ALbum ab, welches wirklich in die Kathegorie "Eines der besten Motörheadalben" gehört. Ok, die Band hat wirklich noch kein schlechtes Album abgeliefert, aber hier gehts einfach gut zur Sache.
Gleich der Opener "see me burning" fetzt ohne Ende. Prägend bei dem Song vor allem das Doppelbass-Drumming von Mikkey Dee.
Besonders gelungen ,und auch die Leadsingle des Albums, ist das Sex Pistols-Cover "god save the queen".
Ebenso eine Granate ist der Titeltrack, der wirklich eine art Hymne der Band ist und sozusagen textlich das beinhaltet was Motörhead ausmacht .
Einziger Song, den ich persönlich eher mittelprächtig finde ist die Ballade "one more fucking time".
Tolles Album einer genialen Band.

Punkte: 9 / 10


Motörhead: We Are Motörhead

Audio CD

für 5,00 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. See me burning
  2. Slow dance
  3. Stay out of jail
  4. God save the queen
  5. Out to lunch
  6. Wake the dead
  7. One more fucking time
  8. Stagefright / Crash & burn
  9. (Wearing your) Heart on your sleeve
  10. We are Motörhead

Weitere Angebote:

Login
×