Under The Red Cloud (2015) - ein Review von Ancalagon1976

Amorphis: Under The Red Cloud - Cover
1
Review
14
Ratings
9.25
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Death Metal, Progressive Metal, Folk Metal, Melodic Death Metal
Werbung


Ancalagon1976 Avatar
29.09.2015 10:52

Ich bin begeistert!!!
Obwohl ja eigentlich alle Scheiben, seit Tomi Joutsen den Gesang von Pasi Koskinen übernommen hatte, ihren Reiz haben (zumindest auf den letzten Veröffentlichungen vor der "Übernahme" merkte man, das Pasi nicht mehr so recht passen wollte), "Under The Red Cloud" tönt einfach wie aus einem Guss! Als hätte die Band ALLES, was sie ausmacht genommen (die Zutaten haben sich nicht wirklich geändert), und so lange gesiebt, bis wirklich nur noch die absolut perfekt abgestimmten Keyboard-, Gitarren-, Bass- und Schlagzeugpassagen zum absolut punktgenau eingesetztem Gesang (egal, ob Clean oder Growls) übrig waren. Dazu Melodien, für die sicher einige Bands töten würden. Noch ordentlich abgemischt und produziert und fertig ist DAS BESTE Album seit "Tales....".

Hören, hören, hören!

Punkte: 10 / 10


Werbung
Login
×