Life (1995) - ein Review von metal lounge

The Cardigans: Life - Cover
1
Review
4
Ratings
5.62
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Pop


02.01.2016 23:46

Man kann die bisweilen arg piepsige Stimme von Nina Persson nicht immer ertragen, aber grundsätzlich präsentiert uns die Band nette und spritzige Popsongs, und allein das Lesen der Liste der (hoffentlich auch allesamt verwendeten) Instrumente sorgt für Freude.
Man meint beinahe, das Album einer Seventies-Prog-Rock-Legende in Händen zu halten. Doch letztlich bleibt das Alles doch recht harmlos, zu harmlos, viel zu harmlos, manchmal muss man sogar an seichte Grausamkeiten wie das Gerd Wilden Orchester und seine Schulmädchen-Report-Dudeleien denken. Da hätte insgesamt schon ein wenig mehr drin sein können.

"Nette Songs" bedeutet halt auch nicht, eine wirklich gute Bewertung zu bekommen.

Alles überstrahlt als (zumindest für mich) krönender Höhepunkt des Albums das überraschende, sagenhaft lässige Black Sabbath-Cover "Sabbath Bloody Sabbath". Easy Listening Pop out of Darkness! Dafür einen ganzen Extrapunkt. Ohne dieses Stück hätte ich das Album nie mit einer Rezension bedacht, das könnt ihr mir glauben.

Punkte: 5.5 / 10


The Cardigans: Life

Audio CD

für 5,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Carnival
  2. Gordon's Gardenparty
  3. Daddy's Car
  4. Sick & Tired
  5. Tomorrow
  6. Rise & Shine (Album Version)
  7. Beautiful One
  8. Travelling With Charley
  9. Fine
  10. Celia Inside (Full Version)
  11. Hey! Get Out Of My Way
  12. After All...
  13. Sabbath Bloody Sabbath

Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:

Login
×