Everything Louder Than Everyone Else (1999) - ein Review von metal lounge

Motörhead: Everything Louder Than Everyone Else - Cover
1
Review
12
Ratings
9.58
∅-Bewertung
Typ: Live
Genre(s): Metal Heavy Metal


12.01.2016 00:37

"Everything Louder Than everyone else", mitgeschnitten 1998 in Hamburg, ist eine weitere Dokumentation der ungeheuren Macht, die Motörhead (nicht nur) damals auf der Bühne waren. Tolle Songauswahl, ruppig, laut, ....

Ach, der Meister selbst beschreibt das im Booklet viel schöner:
"Alive, not dead! ... Mighty! Thunderous! ... Yes, innocent bystanders, now is your chance to become embroiled in the wild, wacky, zany, loopy malodorous, icky, tangy, zippy, rat-gnashing world of Motorhead!" Sagte The Lem an einem Donnerstag.
Na dann kann ja nichts mehr schiefgehen.

Mit diesem kraftvollen Live Album kann tatsächlich nichts schiefgehen, das Anhören macht verdammt Spaß!
Und da brauch ich jetzt gar nichts zum Andenken an den alten Rabauken anfügen, außer vielleicht.....
KILLED BY DEATH!

Punkte: 9 / 10


Login
×