Lucky Number (1978) - ein Review von seehaas

Lene Lovich: Lucky Number - Cover
1
Review
5
Ratings
8.60
∅-Bewertung
Typ: Single/EP
Genre(s): Dark Wave/Gothic New Wave, Industrial


seehaas Avatar
21.10.2012 16:54

Der Song mit dem Kiekser: a-o, a-o. Und dazu dieser treibende Rhytmus.Eines der wenigen Lieder, die ich im Radio hörte und sofort haben wollte.
Lene hat noch ein paar andere gute Songs gemacht, aber in Lucky Number liegt die Essence ihrer Einzigartigkeit. So klang damals schon die "neue" Musik aus England, so klang nie wieder eine Frau. Einfach großartig.
Auch die B-Seite "Home" liegt über dem Durchschnitt dessen, was Frau Lovich später zu bieten hatte.
Leider hat sie uns auch über die Jahre nicht mit viel guter Musik verwöhnt.

Punkte: 9.5 / 10


Login
×