+
Spiritus Nihilus / Pagan Eyes Over German Skies (2013) - ein Review von beavis666

Urfaust: Spiritus Nihilus / Pagan Eyes Over German Skies - Cover
1
Review
2
Ratings
6.00
∅-Bewertung
Typ: Single/EP
Genre(s): Metal Black Metal


beavis666 Avatar
01.03.2014 17:01

So was haben wir denn da.
Einen Split Release aus dem hochgelobten, qualitativen Programm von Van Records.

So mag man es vermuten.
"silver & brass print on black solid-coloured rough cartonstock" klingt schon geil und schaut auch so aus. Nur was bringt einem ein Cover wo das Innersleeve nicht reinpasst? Wenn man sich damit abgefunden hat, das Van Records ein nutzloses Cover dem 7 Zöller nur beilegt, geht der Spass gleich mal weiter. Was ist auf welcher Seite? Und welche Geschwindigkeit ist wohl richtig? Ich hasse es wirklich, wenn die Hersteller solch Rätselspiele liefern.

Nach etwas rumprobieren habe ich dann auch irgendwann herausgefunden, dass die Seite mit den "schwarzen Männchen" die Urfaust Seite ist. Klingt in meinen Augen total langweilig auf 33 Umdrehungen und irgendwie viel besser auf 45 ;). kann aber mit der Musik weder auf schnell noch auf langsam etwas anfangen.

Die Seite mit den "Weissen Männchen" ist dann die Seite von King Dude. Ein Typischer Track von Ihm, welcher auf 33 Umdrehungen dann "richtig" klingt, wenn er abgespielt wird.

Wäre das Mittelloch des Vinyls wenigstens in der Mitte, so würde ich dem Release von der Quallität eine 1 geben. Der Urfaust Seite eine 4 (aber nur weil sie auf 45 "gut" klingt) und der King Dude Seite eine lockere 8.

Unterm Strich so also eine 4,5 für ein "unterirdisches" Produkt eines Labels mit einem guten Ruf.

Punkte: 4.5 / 10


Login
×