Live In Barcelona (1992) - ein Review von silentforce81

Elton John: Live In Barcelona - Cover
1
Review
1
Rating
6.50
∅-Bewertung
Typ: DVD/Video/etc
Genre(s): Pop Pop-Rock


silentforce81 Avatar
01.05.2015 01:07

Über die Songauswahl auf dieser DVD zu diskutieren ist völlig müßig. Elton John hat in seiner Karriere dermaßen viele Songs und Hits geschrieben, dass es schlicht unmöglich ist, hier jeden Geschmack zu treffen und jeden zufrieden zu stellen.
Was aber diskutiert werden darf, ist die Interpretation der Songs. Ich persönlich habe mir beim schauen der DVD gesagt, dass ich mich wohl sehr geärgert hätte, wenn ich mir für diese Show eine wohl recht teure Karte gekauft hätte und zum Konzert gegangen wäre. In der ersten Hälfte dieser DVD passiert auf der Bühne wirklich kaum was und es hätte wohl keinen Unterschied gemacht, wenn man sich die Songs zu Hause von Platte angehört hätte. Der Sir sitzt am Klavier und spielt seine Songs - das ist ganz nett, aber auch im Publikum kommt keine Stimmung auf. Wie denn auch, wenn sich nix bewegt. Klar, das weiß man bevor man zu einem Konzert von Elton John geht eigentlich, aber dennoch hat auch er Zeiten gehabt, in denen er die Bühne für sich ausgenutzt hat. In der zweiten Hälfte wird das zwar ein wenig besser, dennoch kann man hier kaum von einem Konzert-Erlebnis sprechen.
Was bleibt, sind die Songs. Aber auch hier bin ich persönlich etwas enttäuscht. Was für unglaubliche Emotionen stecken in Songs wie "Sacrifice", "The One", "The last Song" oder dem Queen-Cover "The Show must go on"? Hier jedoch gehen sämtliche Emotionen verloren, was bei "Sacrifice" wohl am deutlichsten wird. Klar zu schnell gespielt, die Keys gehen völlig verloren und die weiche, sanfte und unglaublich gefühlvolle Seite dieses Songs kommen überhaupt nicht zum Tragen.
Während der Sir auf dem Freddie Mercury-Tribute Konzert im Wembley Stadion 1992 den Song "The Show Must Go On" mit voller Inbrunst singt, kommt die Darbietung auf dieser DVD bei Weitem nicht an die damalige Vorstellung heran. Wirklich schade, war das doch wirklich ein echtes Glanzstück.

Unterm Strich bleibt eine gute DVD, die ganz nett für die Abendunterhaltung ist. Ein Highlight stellt sie jedoch nicht dar.

Punkte: 6.5 / 10


Login
×