Brilliant (2012) - ein Review von wanderwusel

Ultravox: Brilliant - Cover
1
Review
4
Ratings
7.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Pop


wanderwusel Avatar
25.05.2012 19:45

Der Name ist Programm denn mit diesem Album ist Ultravox ein wahrhaft brilliantes Comeback gelungen!
Nach gut 28 Jahren ist dies das erste Album in der klassischen Besetzung Midge Ure, Billy Currie, Chris Cross & Warren Cann und man fühlt sich quasi gleich vom ersten Ton an zurückversetzt in die 80er.
Sicherlich haben sich die "alten Herren" weiterentwickelt, aber sie haben bei diesem Album ihre Wurzeln nicht vergessen und man fühlt sich trotz etwas modernen Sounds und Masterings sofort geborgen im typischen Sound der Mitachtziger.

Gleich die ersten drei Nummern lassen es richtig krachen und somit sind "Live", "Flow" und die erste Auskopplung "Brilliant" auch gleich die richtigen Warmmacher.

"Change" läst einen dann ertmal durchschnaufen und "Rise" klingt zwar auch wie ein typischer 80er Titel, aber kurioserweise klingen die Jungs hier zum ersten Male nicht wirklich nach Ultravox, sondern klingen hier eher wie typische Synthpopbands wie Erasure, Human League etc., allerdings halt mir der typischen unverkennbaren Stimme von Midge.

Mit "Remembering" folgt dann eine sehr ruhige vom Klvier getragene Ballade die tief unter die Haut geht bevor dann mit "Hello" gleich wieder einige Gänge höher geschaltet wird.

"One" bildet dann den Übergang zum wieder etwas ruhigeren balladesken "Fall" und mit den sehr poppigen und flotten Nummern "Lie" und "Satellite" spurtet man quasi einem Ende entgegen das viel zu schnell kommt, denn die Titel dieses Albums sind insgesamt derart klasse das man durchaus auch gleich zwei CDs hintereinander in dieser Qualität und Güte geniessen könnte!

"Contact" bildet dann ein sehr atmosphärisches Ende dieses genialen Albums und ich hoffe mal das dies nicht auch schonwieder das Ende der Kultband in dieser Besetzung ist, denn diese CD macht Geschmack auf mehr und man darf sich durchaus schon jetzt auf die Konzerte in deutschen Landen im Oktober / November diesen Jahres freuen.

Produziert wurde das Album von Ultravox und Stephen Lipson, der ja auch schon recht erfolgreich für Acts wie Frankie Goes To Hollywood, Grace Jones, den Pet Shop Boys, Simple Minds und Annie Lennox tätig war und auch das Booklet ist recht ansprechend gestaltet und bietet in guter alter Tradition die Texte zu den Albumsongs.

Für mich ist dieses Comeback sicherlich eines der Highlights des Jahres und da steht ja nun auch noch einiges weiteres an wie z.B. das nächsten Monat erscheinende neue Album der Men Without Hats auf das ich mich nach der vielversprechenden Vorab-Single "Head Above Water" auch schon ganz besonders freue .. aber das steht ja auf einen anderen Plan ;)

Punkte: 10 / 10


Ultravox: Brilliant

Audio CD

für 7,79 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Live
  2. Flow
  3. Brilliant
  4. Change
  5. Rise
  6. Remembering
  7. Hello
  8. One
  9. Fall
  10. Lie
  11. Satellite
  12. Contact
Login
×