Blessed Night (2012) - ein Review von metal lounge

Saint Vitus: Blessed Night - Cover
2
Reviews
4
Ratings
7.75
∅-Bewertung
Typ: Single/EP
Genre(s): Metal Doom Metal


27.03.2012 22:34

So. "Blessed Night" also.
Das ist ein netter Song mit ebenso nettem Doom-Groove und dem typischen Chandler-Gitarren-Sound. Und ja, mit der charismatischen Stimme von Wino.
Reicht das? Ich denke: Nein. Der Song ist schlicht harmlos.
Überhaupt war Hr. Weinrich in den letzten Jahren mit seinen verschiedenen Bandprojekten präsent genug, die auch allesamt gut waren, aber nur selten zwingend.
Wird also das neue Vitus-Album wenigstens ein zwingender Kauf bzw. sein Geld wert sein? Nach mehrmaligem Genuss der Single wage ich das zu bezweifeln. Es dürfte eher in der Kategorie "Im Second-Hand-Laden nehm ich es sicher mit" landen. Nach "Blessed Night" bin ich nicht einmal gespannt auf das neue Werk. Fast tragisch.

Dass soll's auch schon gewesen sein. Nein, halt: Die B-Seite mit der Live-Version von "Look Behind You" hat deutlich mehr Schwung, wenn dieser lobende Kommentar für den Song einer Doom-Legende gestattet sei.

Und noch was: Ich finde ohnehin die Sachen mit Scott Reagers geiler. So, und damit zieh ich schon mal die großartige "Die Healing" aus dem Regal.

Punkte: 6.5 / 10


Login
×