Daydream Nation (1988) - ein Review von Janeck

Sonic Youth: Daydream Nation - Cover
1
Review
9
Ratings
8.33
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock Alternative Rock


Janeck Avatar
20.12.2015 13:43

Die Alternative-Rock-Wundertüte und zugleich riesengroßer Einfluss für die Seattle Bands Anfang der 90er. Die Noise-Rock Legende Sonic Youth hat so viele unglaublich gute Alben produziert, dass ich jetzt einfach mal das wohl bekannteste und wegweisendste Album gewählt habe. Alleine für ''Cross the Breeze' gehört die Band auf den Rockolymp. Kim Gordon ist übrigens neben Jo Bench die heißeste Frau, die jemals eine Bassgitarre in der Hand hatte. Ultrageil: der Stil von Steve Shelley am Schlagzeug.

Punkte: 8.5 / 10


Sonic Youth: Daydream Nation

Audio CD

für 19,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Teen Age Riot
  2. Silver Rocket
  3. The Sprawl
  4. 'Cross The Breeze
  5. Eric's Trip
  6. Total Trash
  7. Hey Joni
  8. Providence
  9. Candle
  10. Rain King
  11. Kissability
  12. Trilogy: A) The Wonder, B) Hyperstation, C) Eliminator Jr.

Weitere Angebote:

Login
×