Narrow (2012) - ein Review von Vinyluhu

Soap&Skin: Narrow - Cover
1
Review
4
Ratings
8.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Dark Wave/Gothic
Werbung


Vinyluhu Avatar
26.03.2013 13:20

Schade das vielen Soap&Skin kein Begriff ist, die Musik ist nicht unbedingt Gothic wie ich finde. Eher ein wenig Experimental. Man könnte sagen eine weibliche Version von Radiohead und ein wenig Kate Bush.
Der Gesang ist extrem natürlich und kommt ganz unbeschwert daher. Die Melodien sind teilweise gewöhnungsbedürftig aber verdammt wirkungsvoll. Man sollte sich auch die Mühe machen und die Texte ins Deutsche übersetzten (wenn auf englisch gesungen) , denn da gibt es viel zu entdecken. Ich denke wir werden wohl in Zukunft noch einiges zu hören bekommen ! Hitparadentauglich nein aber verdammtnochmal Ohrentauglich und spricht auch das Gehirn an. Es ist wohl besser diese Titel auf Vinyl zu hören als auf Cd, denn dann muss man zuhören und kann nicht nur den besseren Klang genießen sondern saugt gleich die Musik und Stimmung auf.

Punkte: 10 / 10


Werbung

Soap&Skin: Narrow

Audio CD

für 11,49 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Vater
  2. Voyage Voyage
  3. Deathmental
  4. Cradlesong
  5. Wonder
  6. Lost
  7. Boat Turns Toward The Port
  8. Big Hand Nails Down
Login
×