To The Glory Of The Ancient Ones (2011) - ein Review von ZZOOOUHH

Dominus Xul: To The Glory Of The Ancient Ones - Cover
1
Review
2
Ratings
10.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Death Metal


ZZOOOUHH Avatar
15.04.2012 20:37

DOMINUS XUL , die Ehrwüdige Mutter des CHILE Death gibt sich nach 12 langen Jahren des wartens wieder die Ehre ... Den verlust des Original Sängers galt es zu überwinden ( R.I.P.) ,was dazu führte das das überleben der Band jahrelang auf der Kippe stand ,aber Dominus Xul beweisen das es immer weiter geht im Leben ,Die Atmosphäre der Musik ist die selbe wie in den neunzigern ,melancholisch, bedrückend, beklemend und getragen von einem Ausdruck der Düsterheit , man wiegt sich automatisch in den längst vergangenen Epochen der menschlichen Geschichte,beim genuss von Dominus Xul erscheint einem ein Gefühl der die Gasammte Existenz in Frage stellt , Farben verblassen ,verlieren ihre Wirkung und alles erscheint in einem Schwarz/Weiß/Grau Schleier ohne Zukunft und ohne Hoffnung , der Akustische Wegbegleiter zur Apokalypse ! , so wundeschöhn in Töne gefasst ich könnt schreien vor Glück ,99/100 ZZOOOUHH

Punkte: 10 / 10


Login
×