Karl Mzik Wie Phönix Aus Der Asche ... (1982) - ein Review von Ollie

Karl Mzik: Wie Phönix Aus Der Asche ... - Cover
1
Review
1
Rating
8.00
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Pop Neue Deutsche Welle


Ollie Avatar
13.12.2016 09:05

Ein Musiker aus Wien, Österreich. Bevor er als Schlagersänger namens "Europa Charly", laut einigen Netzeinträgen, etwas bekannter (wirklich?) wurde, machte er 1982 diese Platte. Interessante verspielte Mischung aus Pop Rock, Elektro, Schlager, Sprechgesang mit witzigen Texten. Auf dem Backcover der LP steht über ihn u.a.: "Er selbst empfindet sich als unbequemen und vor allem unbeliebten Dialektsänger". Die meisten Songs sind hier in hochdeutsch. Dazu wird beschrieben, dass in zwei seiner Lieder über den Teufel gesungen wird, als Schlusssatz steht "Er kehrt zu seiner wahren Natur zurück, verfällt wieder in den Dialekt und gesteht mit dem Lied "I wü' leb'n" die menschlichste aller Regungen - DIE ANGST VOR DEM TOD." Nun, er starb schon 2005. Die LP leg ich immer wieder gerne auf und gedenke so an Ihm.

Punkte: 8 / 10