Nation (2001) - ein Review von blackening

Sepultura: Nation - Cover
1
Review
19
Ratings
6.47
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Thrash Metal


blackening Avatar
25.07.2011 20:16

Na geht doch! Sepultura finden hier wieder zur alten Stärke zurück. Die Songs sind imemr noch im Spannungsfeld Groove Metal / Hardcore anzusiedeln wie auf dem Vorgänger, aber hier stimmt die Mischung. Es gibt auch echte Hits wie z.b. den Live unverzichtbaren "Sepulnation" , "Saga", "Who Must Die", "Border Wars" oder "Reject". Derrek Greens Gesang hat sich hier deutlich gesteigert und zeigt, dass er neben den Genre-typischen wütenden Shouts auch klaren Gesang beherrscht, was aber die Härte nicht drückt, sondern die Abwechslung erhöht. Auch der Tribal Anteil wurde erhöht. Ich ziehe "Nations" sogar "Roots" vor, da sie homogener ist. Auch muss ich objektiv sagen, dass viele der ruhigen Parts mit Max nie möglich gewesen wären.

Punkte: 8.5 / 10


Sepultura: Nation (Digipack)

Audio CD

für 18,77 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Sepulnation
  2. Revolt
  3. Border Wars
  4. One man army
  5. Vox populi
  6. The ways of faith
  7. Uma cura
  8. Who must die?
  9. Saga
  10. Tribe to a nation
  11. Politricks
  12. Human cause
  13. Reject
  14. Water
  15. Valtio

Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:

Sepultura: Nation [Vinyl LP]
Vinyl

für 26,03 € 0,30 € (Du sparst 1% = 25,73 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Login
×