Living 2001-2002 (2003) - ein Review von thingfish290

John Butler Trio: Living 2001-2002 - Cover
1
Review
1
Rating
9.50
∅-Bewertung
Typ: Live
Genre(s): Rock Blues Rock, Jam Rock, Folk Rock


thingfish290 Avatar
18.08.2011 15:49

Diese Doppel-CD von 2001 und 2002 umfasst nur 14 Tracks - der kürzeste davon 3:05 Minuten, der längste 18:24 Minuten. Ersterer ist die einzige Studioversion auf dem Album ("Home is where the heart is"), letzterer eine von vielen Live-Aufnahmen während diverser JBT-Konzerte.
Und das bedeutet nicht nur leisen Fanapplaus im Hintergrund (nicht zu laut, ein großer Pluspunkt!), sondern eben auch eine echte Liveatmosphäre mit mitreißenden, von der Studionorm abweichenden Variationen. Im Klartext: Gitarrensoli noch und nöcher, ein grandioser Schlagabtausch aller involvierten Instrumente und über allem John Butlers eindringlicher Gesang...
JBT's Musik ist eine seltsam passende Mischung zwischen Reggae und Rock und bietet neben einer hervorragenden musikalischen Seite auch gute Texte - der Sound einer jungen, engagierten Alternativ-Rockband aus Australien, die jeden Gitarrenfreund begeistern muss!!!

Punkte: 9.5 / 10


Login
×