Kein Weg Zu Weit (1989) - ein Review von Vinylmessie

Peter Maffay: Kein Weg Zu Weit - Cover
1
Review
2
Ratings
8.75
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock


Vinylmessie Avatar
20.10.2013 22:37

Tja Deutschlands Paraderocker hat ja eine bewegte musikalische Vergangenheit und Verwandlung. Vom Schlagersänger bis zum, wie vorhin bemerkt Deutschlands Vorzeigerocker. Aber eins muss man ihm lassen, er steht zu dem was er macht. Heute habe ich sein Album "Kein Weg zu weit" zum erstenmal probegehört und mich dann so richtig reingehört.
Diese Platte mußte ich einfach bis zur letzten Note fertighören.
"Kein Weg zu weit" präsentiert sich mir als ein rundum gelungenes Rockalbum mit hervorragenden Musikern. Ein abwechslungsreiches, gut durchdachtes Songlistening rundet das komplette Album ab, sodass der geneigte Hörer mal durch rockige Gitarrenriffs- Lass dich gehen" mal durch mehrstimmigen Chören - "Tiefer" bei orchestral arrangierten "Dafür dank ich dir" (meiner Meinung das Beste Stück Musik auf der Platte) wird großes Gefühl produziert, durch alle Stimmungsschwankungen geführt wird.
Bei "Es wird Zeit" bezieht Maffay auch klar Stellung gegen Rechts Radikal.

Alles in Allem ist "Kein Weg zu weit", für mich ein durchaus gelungenes Werk eines Musikers der wie selten einer seinen Weg geht und das nun doch schon etliche Jahre.

Punkte: 8.5 / 10


Peter Maffay: Kein Weg Zu Weit

Audio CD

für 5,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Viel zu weit
  2. Kein Weg zu weit
  3. Es wird Zeit
  4. Dein Leben
  5. Plastikherz
  6. Ich seh dich
  7. Steh auf
  8. Lass Dich geh'n
  9. Tiefer
  10. Wer hat recht
  11. Weisst du wie das ist
  12. Auf ein neues Jahr
  13. Dafür dank ich dir
Login
×