Finchley Central (1967) - ein Review von seehaas

The New Vaudeville Band: Finchley Central - Cover
1
Review
1
Rating
8.00
∅-Bewertung
Typ: Single/EP
Genre(s): Pop


seehaas Avatar
20.10.2012 19:16

Finchley Central hat mir eigentlich ein zu langes Intro und die Pfeifferei ist halt schon vom Winchester Cathedral bekannt. Die Wertung ergibt sich durch die wundervolle B-Seite Sadie Moonshine (offensichtlich nur bei der österreichischen Pressung), die bester Soundtrack zu diversen Slapstick Filmen sein könnte. Völlig durchgedrehter 20er Jahre Sound mit einem enormen Tempo.

Punkte: 8 / 10


Login
×