Internetmusik (2009) - ein Review von Monolith

Herr Von Grau: Internetmusik - Cover
1
Review
1
Rating
9.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rap/Hip Hop


Monolith Avatar
01.07.2012 14:31

Deutschrap ist tot? Diese These, die man mittlerweile aus fast jedem Mund diverser Rapliebhaber hört, kann allein durch diese Veröffentlichung widerlegt werden. Ich hingegen meine, die Rapper und auch ihre Hörer sind einfach nur zu ängstlich, oder schlicht ignorant, sich mal andere Künstler anzutun. Die Gründe sind mal wieder dieselben: Andere Künstler sind entweder nicht ,,underground", oder nicht ,,real". Oder der Hörer ist einfach nur ein Fan von Leuten, die ihr Tourette Syndrom mit Beats unterlegen.

Wobei man bei diesem Album nichts zu verlieren hat. ,,Internetmusik" ist nämlich eine gänzlich kostenlose Veröffentlichung der Beiden, die sich Herr Von Grau nennen. Die Themenvielfalt bei den 11 Tracks sollte auch nicht außer Acht gelassen werden, ganz zu schweigen von der bemerkenswerten Raptechnik Benjamins.

Es kommt auf jedem Stück eine andere Stimmung auf, zudem wird in keinem Stück irgendein Thema wiederholt und die Themenvielfalt, gepaart mit der exzellenten Raptechnik von Benjamin macht ,,Internetmusik" zu einem wahren Erlebnis.

Insgesamt fast 10 Punkte, da ich von dem Stück ,,Berentzen" enttäuscht bin, denn es handelt sich hier nur um ein Instrumental

Punkte: 9.5 / 10


Login
×