Aqualung (1971) - ein Review von talrand

Jethro Tull: Aqualung - Cover
2
Reviews
59
Ratings
9.14
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock Progressive Rock, Psychedelic Rock, Hardrock, Blues Rock, Folk Rock, Art Rock
Werbung


04.02.2012 12:06

nur ganz kurz:
unverzichtbare Platte für jeden Rockliebhaber, evtl. für Hardcore liebhaber nicht so ganz richtig, da ist es höchstwahrscheinlich zu wenig amtlich und zu proggie...aber sonst ein Muss für jede Sammlung.
Es sind zwei bis drei Riesenhits drauf: Locomotive breath, Hym43 und Aqualung.
Aber Crosseyed Mary, Wond'ring aloud, mother Goose und up to me sind auch superschön gesungene und komponierte Stücke. Ian Anderson at its early best. Und Martin Barre zeigt was er kann...
Die LP habe ich mir 1972 gegönnt (19 jährig!)...

Might Jesus save me.....

Euer Talrand

Punkte: 10 / 10


Werbung
Login
×