I Walk Among You (2008)

Iced Earth: I Walk Among You - Cover
3
Reviews
5
Ratings
6.60
∅-Bewertung
Typ: Single/EP
Genre(s): Metal Power Metal, Thrash Metal

4 Tonträger

CDs

  • Cover - Iced Earth: I Walk Among You - Single-CD
    Single-CD, 2008 / Deutschland Deutschland
    Plattenfirma: Steamhammer / SPV
    EAN: 693723920139
    Kat.-Nr.: 91013
    3 Tracks
    in 15 Sammlungen
  • Cover - Iced Earth: I Walk Among You - Single-CD
    Single-CD, 2008 / Deutschland Deutschland
    Plattenfirma: Steamhammer / SPV
    Digipak Erstauflage
    EAN: 693723920139
    Kat.-Nr.: SPV 92013 CD-S
    3 Tracks
    in 139 Sammlungen
  • Cover - Iced Earth: I Walk Among You - Single-CD
    Single-CD, 2008 / USA USA
    Plattenfirma: Steamhammer / SPV
    Digipak
    EAN: 693723920139
    Kat.-Nr.: SPV 92013 CD-S
    3 Tracks
    in 6 Sammlungen
  • Cover - Iced Earth: I Walk Among You - Promo-Single-CD
    Promo-Single-CD, 2008 / Deutschland Deutschland
    Plattenfirma: Steamhammer / SPV
    Plastic PVC Sleeve
    EAN:
    Kat.-Nr.: SPV 80001266 CD
    3 Tracks
    in 5 Sammlungen

Punktverteilung

0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5 10
0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 1 1 0 1 0 0

Reviews



15.07.2013 17:15:55

Review von Monolith

Punkte: 7 / 10

Matt Barlow ist zurück!!! Und das bedeutete für die meisten Fans endlich wieder die legendäre Power-Thrash-Fusion um die Ohren gescheuert zu bekommen! Auf dieser EP verfuhren Schaffer genauso wie auf der vorherigen "Overture of the Wicked", indem sie eine Vorabsingle zeigen und zwei Lieder neu ...


04.07.2008 15:43:58

Review von SoundboxMischke

Punkte: 7.5 / 10

Tim Owens ist definitiv kein schlechter Sänger, doch er war definitiv der falsche Mann für Iced Earth. Umso erfreulicher ist es auf der neuen EP, die als Vorgeschmack zum neuen Album dient, endlich wieder Matthew Barlows Stimme zu hören.

Zu Beginn der EP kracht uns direkt der neue Song "I Walk
...



07.06.2008 17:58:03

Review von klaerchen1981

Punkte: 8 / 10

Dank Matt Barlow klingt die Musik endlich wieder brauchbar (meiner Meinung nach war Tim Owens der falsche Sänger für den Posten). Aber auch die kernigen Riffs aus dem Hause Schaffer sind nicht zu verachten. Einzig der Drumsound klingt doch eher bescheiden (würd fast behaupten wollen dass da Meister ...

Die letzten Ratings

15.07.2013 17:15:55 Monolith 7 Points Rating 7.0
19.10.2011 11:47:31 adler1 9 Points Rating 9.0
04.10.2009 09:30:23 DarkAngel 1.5 Points Rating 1.5
04.07.2008 15:43:58 SoundboxMischke 7.5 Points Rating 7.5
07.06.2008 17:58:03 klaerchen1981 8 Points Rating 8.0

Login
×