The Riddle (1984) - ein Review von Stocky

Nik Kershaw: Riddle, The - Cover
1
Review
4
Ratings
8.62
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Pop Pop-Rock


Stocky Avatar
29.02.2012 17:18

Obwohl man, wenn man an die Achtziger Jahre denkt, unweigerlich auch an Nik Kershaw denkt, hat es dieser Künstler nicht verdient nur auf diese Epoche reduziert zu werden. Zugegebenermassen hat Nik Kershaw seine grossen Erfolge mit seinen ersten beiden Alben "Human Racing" und eben diesem Mitte der Achtziger gefeiert und sein Nachteil war vielleicht, das er auf jedem Teeniemagazin eine gute Figur (oder besser Frisur) machte, aber das kann man ihm ja nicht übel nehmen. Musikalisch betrachtet sind die Alben durchweg Klasse. Vor allem "The Riddle" ist ein absoluter Knaller. Hier gibt es wirklich keinen Durchhänger. Popmusik mit Gitarre, guten Texten und Abwechslung sucht man in dieser Qualität sicher lange.

Für mich DAS perfekte Pop - Album

P.S.: übrigens ist auch das Remaster absolut empfehlenswert. Mit der Dynamikkompression hat man es nicht übertrieben. Klangmässig ist eigentlich nichts auszusetzen.

Punkte: 10 / 10


Nik Kershaw: The Riddle (Expanded Edition)

Audio CD

für 15,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Don Quixote
  2. Know How
  3. You Might
  4. Wild Horses
  5. Easy
  6. The Riddle
  7. City Of Angels
  8. Roses
  9. Wide Boy
  10. Save The Whale
  1. Roses
  2. The Riddle
  3. Know How
  4. Don Quixote
  5. City Of Angels
  6. So Quiet
  7. Wild Horses
  8. Wide Boy
  9. You Might
  10. Don't Lie
  11. Save The Whale

Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:

Nik Kershaw: Riddle [Ltd.Re-Issue]
Audio CD

für 22,10 € 2,47 € (Du sparst 10% = 19,63 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Login
×