Set The Sails (2007) - ein Review von metal-rules

Dragonship: Set The Sails - Cover
1
Review
1
Rating
8.00
∅-Bewertung
Typ: Single/EP
Genre(s): Metal Heavy Metal


metal-rules Avatar
24.02.2015 19:16

Eine Band die sich nach einem Langschiff der Wikinger benennt hat bei mir schon gewonnen. Mit diesen Schiffen sollte den Feinden schon rein optisch Angst eingejagt werden, so dass sie die Waffen strecken ohne zu kämpfen. Geschichtsunterricht ende. DRAGONSHIP aus den USA spielen aber entgegen ihrem Namen keinen Viking- oder Pagan Metal, sondern lupenreinen Heavy Metal der Sorte LIEGE LORD. Der Titelsong "Set the Sails" ist ein Brecher mit richtig Dampf und einem genialen Gitarrensolo und "Predestined Fatality" könnte auch locker von TWISTED TOWER DIRE sein. Alles in allem sind auf dem 4 Track Demo alle gute bis sehr gute Songs. Das Teil kommt leider nur als professionell aufgemachte CD-R (geht in Ordnung - ist ja auch nur ein Demo). Hier muss unbedingt ein komplettes Album her!

Punkte: 8 / 10


Login
×