Black Uhuru Black Sounds Of Freedom
CD, 1986

Herstellungsland Schweiz
Orig. Release 1977
Zeit 36:02
EAN-Nr. nicht vorhanden
Label/Labelcode nicht vorhanden
Plattenfirma/Katalog-Nr. Greensleeves Records Ltd. / GREL CD23
Musikrichtung Reggae
Sammlungen Gesucht Flohmarkt
3 0 0

Tracklist

I = Instrumental L = Live B = Bonustrack H = Hidden Track C = Coversong
CD
Track Titel Zeit Besonderheit
1. I Love King Selassie 4:37
2. Satan Army Band 3:06
3. Time To Unite 3:14
4. Natural Mystic 3:11
5. Eden Out Deh 3:38
6. Love Crisis 3:48
7. African Love 3:42
8. Hard Ground 3:47
9. Willow Tree 3:00
10. Sorry For The Man 3:59

Infos

Das Album erschien zunächst 1977 unter dem Album-Titel "Love Crisis" bei Third World TMS 925 in UK. Der Interpretenname war Black Sounds Uhro bzw. Black Uhros Group. Die Trackfolge war anders und auch die Einzeltitel wichen leicht ab. 1981 wurde das Album von Prince Jammy remixed und unter dem Namen Black Sounds of Freedom wiederveröffentlicht. Die Interpreten firmierten nun unter dem Namen Black Uhuru.

Matrix: GREL-CD-23 1124 424 01 *
CddbID: 8808730a