earlpressluft


Registriert seit: 26.07.2012

Zum Verkauf 0 Eingetragen 0
Bewertungen: 9 Reviews: 9
Genres: Blues, Comedy, Country, Dark Wave/Gothic, Elektronische Musik, Hardcore, House, Hörspiel/Hörbuch, Jazz, Klassik, Metal, Musical, Pop, Punk, Rap/Hip Hop, Reggae, Rock, Schlager, Singer/Songwriter/Liedermacher, Ska, Sonstiges, Soul/R&B, Soundtrack, Volksmusik/Folklore, World Music
Bewertungsverteilung von earlpressluft
0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5 10
0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 2 1 0 1 4

0.5: 0% (0x)

1.0: 0% (0x)

1.5: 0% (0x)

2.0: 0% (0x)

2.5: 0% (0x)

3.0: 0% (0x)

3.5: 0% (0x)

4.0: 0% (0x)

4.5: 0% (0x)

5.0: 0% (0x)

5.5: 0% (0x)

6.0: 0% (0x)

6.5: 0% (0x)

7.0: 0% (0x)

7.5: 25% (1x)

8.0: 50% (2x)

8.5: 25% (1x)

9.0: 0% (0x)

9.5: 25% (1x)

10.0: 100% (4x)

Die letzten Bewertungen
8.5 für Bums: Macht Im Ruhrpott, Die (1994) (26.07.2012 22:04)
10.0 für ...But Alive: Nicht Zynisch Werden?! (1995) (26.07.2012 21:59)
8.0 für ...But Alive: Krawehl! Krawehl! (1991) (26.07.2012 21:47)
10.0 für Carnivore: Retaliation (1987) (26.07.2012 21:43)
10.0 für D.O.A.: Something Better Change (1980) (26.07.2012 21:39)
7.5 für Joe Became Judas: Pox (1993) (26.07.2012 21:37)
8.0 für EA80: Definitiv: Nein! (2011) (26.07.2012 21:33)
10.0 für Ramones: Road To Ruin (1978) (26.07.2012 21:26)
Die letzten Reviews

26.07.2012 22:04 - Bums: Macht Im Ruhrpott, Die (1994)

8.5 / 10
Durchaus geile Mini-CD die man sich aber nur kaufen sollte wenn man Supporter des BVB ist!1994 kam diese EP an den Start,Meister wurde Borussia Dortmund dann 1995.Das erste mal seit 32 Jahren!Aber es geht hier um Musik nicht um die Fußballgeschichte obwohl bei diesem Release natürlich beides zusammen passt wie die Faust auf's Auge.Falls es hier also BVB-Supporter geben sollte:Mit diesem Stück Liedgut könnt ihr herrliche Zeiten verbringen…Auf der Fahrt zum Spiel,bei der Feier nach dem Spiel;-) oder wo auch immer! [Review lesen]

26.07.2012 21:59 - ...But Alive: Nicht Zynisch Werden?! (1995)

10.0 / 10
Also zunächst muss ich mal sagen das ich völlig davon überrascht bin das hier auf dieser Seite dieses Album mit 4 Punkten bewertet hat.Das ist ein Ding der Unmöglichkeit!Ich gebe diesem Album die fetteste 10 die man sich vorstellen kann.Vom Opener "Nennt es wie ihr wollt" bis zum abschließenden "Betroffen aufessen" gibt es hier Hits,Hits,Hits und dazu die besten Lyrics die ich persönlich jemals gelesen habe.Diese CD konnten ..But Alive danach zwar nicht mehr toppen,hielten aber immer höchstes Niveau auf ihren Platten!Gnadenlos geiler Punkrock mit deutschen Texten.So ne gute Platte wird es mit an Sicherheit grenzender Wahrsch einlichkeit nicht mehr geben.Wäre aber auch beinahe ein Ding der Unmöglichkeit! [Review lesen]

26.07.2012 21:52 - ...But Alive: Bis Jetzt Ging Alles Gut... (1997)

9.5 / 10
Diese überaus totgute Platte ist damals bei mir rauf und runter gelaufen.Aber selbstredend höre ich die CD auch heute immer noch sehr gerne.Von 17 Songs sind mindestens 16 Hits und das ist ja mal ne Quote.Mit Korrekt III(Das letzte Kapitel) ist hier der wohl härteste,fast schon Metalmäßige ..But Alive-Song vertreten! [Review lesen]

26.07.2012 21:47 - ...But Alive: Krawehl! Krawehl! (1991)

8.0 / 10
Also zunächst mal sei erwähnt das es kein Album ist sondern das Demotape der Hamburger Band um Hagen van der Viven und Marcus Wiebusch.Diese Demo hat für mich einen schönen nostalgischen Wert,einige der Songs des Demos landeten auch nicht auf dem Debut-Album "Für uns Nicht" aus dem Jahre 1993..Jedenfalls hab ich ne Koie des Demos(nicht im Original,leider) aber es wird wohl auch nirgends zu kriegen sein.Sehr gute Demo die bereits zeigt was für ein Potential diese Combo hat und die uns bereits auf spätere Klassiker quasi vorwarnt!Echt goil! [Review lesen]

26.07.2012 21:43 - Carnivore: Retaliation (1987)

10.0 / 10
Carnivore haben mit ihrem zweiten und leider auch schon letzten CD ein absolutes Manifest abgeliefert!Dieses Gebräu aus Hardcore/Thrash und Doom ist unglaublich geil.Könnt ihr Euch bedenkenlos ins heimische Regal stellen! [Review lesen]

26.07.2012 21:39 - D.O.A.: Something Better Change (1980)

10.0 / 10
Diese LP bzw CD ist einer der absoluten Klassiker der Punk/HC-Szene.Da muss man die vollen 10 Punkte vergeben,und Kaufzwang gilt hier natürlich auf jedensten!Es gibt von D.O.A. so viele Scheiben,diese hier muss im Original im Schrank stehen! [Review lesen]

26.07.2012 21:37 - Joe Became Judas: Pox (1993)

7.5 / 10
Das ist auch so ne Scheibe die ich nicht wirklich einordnen kann,aber die Musik ist irgendwo im HC/Punk/Rock und die Ausrichtung geht wirklich in die leidliche Schublade "experimentell"!Gefällt mir aber durchaus,als ganz grober Vergleich fallen mir No Means No ein auch wenn der Vergleich hinkt! [Review lesen]

26.07.2012 21:33 - EA80: Definitiv: Nein! (2011)

8.0 / 10
Die Platte ist sehr gut aber kein absoluter Klassiker.EA 80 haben jedenfalls noch weitaus bessere Platten gemacht.Allerdings auch keine einzige schlechte!Leider sind die Alben recht schwer zu bekommen! [Review lesen]

26.07.2012 21:26 - Ramones: Road To Ruin (1978)

10.0 / 10
Eine der besten Alben aller Zeiten.Keiner wird entkommen obwohl die Ramones hier keine Gefangenen machen!Jeder Song ist ein Traum.Na ja,die Coverversion von "Needles and Pins" ist noch das "mittelmäßigste Lied" der Scheibe!Gehört in jede Sammlung! [Review lesen]