Theatre Of Tragedy (NO)

Theatre Of Tragedy Logo Theatre Of Tragedy

(c) Nuclear Blast. Used with kind permission.

Heimatland
Alben 137
Medien 211
MS-ID 798

Künstlerinfos:

Norwegische Doom Metal-/ Death Metal-/ Atmospheric Gothic Metal-Band * Gegründet 1993 in Stavanger * Auflösung: 2010 - Mitglieder (letzte Besetzung) * Nell Sigland (voc; auch bei The Crest) * [... mehr ...]

Alben & Demos von Theatre Of Tragedy (8)

  • 1994 - (Demo)
    1 Tonträger
    Reviews: 0
    Bewertungen: 0
    ∅-Bewertung: 0.00
    Reviews: 0, Bewertungen: 0, ∅-Bewertung: 0.00
  • 1995 -
    8 Tonträger
    Reviews: 0
    Bewertungen: 13
    ∅-Bewertung: 8.62
    Reviews: 0, Bewertungen: 13, ∅-Bewertung: 8.62
  • 1996 -
    12 Tonträger
    Reviews: 0
    Bewertungen: 14
    ∅-Bewertung: 8.50
    Reviews: 0, Bewertungen: 14, ∅-Bewertung: 8.50
  • 1998 -
    12 Tonträger
    Reviews: 0
    Bewertungen: 16
    ∅-Bewertung: 8.44
    Reviews: 0, Bewertungen: 16, ∅-Bewertung: 8.44
  • 2000 -
    6 Tonträger
    Reviews: 0
    Bewertungen: 8
    ∅-Bewertung: 7.00
    Reviews: 0, Bewertungen: 8, ∅-Bewertung: 7.00
  • 2002 -
    5 Tonträger
    Reviews: 0
    Bewertungen: 7
    ∅-Bewertung: 7.14
    Reviews: 0, Bewertungen: 7, ∅-Bewertung: 7.14
  • 2006 -
    5 Tonträger
    Reviews: 0
    Bewertungen: 6
    ∅-Bewertung: 8.17
    Reviews: 0, Bewertungen: 6, ∅-Bewertung: 8.17
  • 2009 -
    4 Tonträger
    Reviews: 0
    Bewertungen: 4
    ∅-Bewertung: 7.38
    Reviews: 0, Bewertungen: 4, ∅-Bewertung: 7.38

Künstlerinfos:

Norwegische Doom Metal-/ Death Metal-/ Atmospheric Gothic Metal-Band
* Gegründet 1993 in Stavanger
* Auflösung: 2010

- Mitglieder (letzte Besetzung)
* Nell Sigland (voc; auch bei The Crest)
* Raymond István Rohonyi (voc)
* Frank Claussen (git)
* Vegard K. Thorsen (git)
* Lorentz Aspen (keyb; Gastmusiker bei Therion)
* Hein Frode Hansen (dr; Phobia (Nor), Serpent (Nor))

- Ehemalige Mitglieder
* Liv Kristine (voc; 1994-2003)
* Eirik T. Saltrø (b; 1993-2000)
* Tommy Olsson (git; 1997-1999)
* Geir Flikkeid (git; 1995-1997)
* Tommy Lindal (git; 1993-1997; ehemals bei Imperium)
* Pål Bjåstad (git; 1993-1995)