The Story Of Musikladen No. 2 1976-1980 (2010)

Story Of Musikladen No. 2 1976-1980, The - Cover
0
Reviews
0
Ratings
0.00
∅-Bew.
Typ: Sampler
Genre(s): Rock: Beat, Blues Rock, Classic Rock, Glamrock, Hardrock, Krautrock, Pop-Rock, Progressive Rock, Psychedelic Rock, Southern Rock

Beteiligte Künstler

  1. Chic (USA)
  2. Roger Whittaker (Großbritannien)
  3. Platters, The (USA)
  4. Rhonda (Unbekannt)
  5. Valentino (Unbekannt)
  6. Panama (Unbekannt)
  7. Moulin Rouge (Unbekannt)
  8. Bay City Rollers (Großbritannien)
  9. Joe Bataan (USA)
  10. Barbara Dickson (Großbritannien)
  11. Marianne Faithfull (Großbritannien)
  12. Vivian Arden (Unbekannt)
  13. Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler (Deutschland)
  14. Teddy Girls (Unbekannt)
  15. Zebra Crossing (Unbekannt)
  16. Luv' (Niederlande)
  17. Amen Corner (Großbritannien)
  18. Puhdys (Deutschland)
  19. Edwin Starr (USA)
  20. Heathermae (Unbekannt)
  21. Suzanne Fellini (USA)
  22. Pat Hall (Unbekannt)
  23. Weltons (Unbekannt)
  24. Carl Douglas (Jamaika)
  25. Cheetah (Australien)
  26. Heart (USA)
  27. Ike & Tina Turner (USA)
  28. Pretty Maid Company (Deutschland)
  29. Leroy Gomez (USA)
  30. Laurent Voulzy (Frankreich)
  31. Darts (Großbritannien)
  32. Runaways, The (USA)
  33. Clout (Südafrika)
  34. Barclay James Harvest (Großbritannien)
  35. Boomtown Rats, The (Irland)
  36. Lew Lewis Reformer (Großbritannien)
  37. Luan Peters (Großbritannien)
  38. 2 Plus 1 (Polen)
  39. LaBelle (USA)
  40. Scott McKenzie (USA)
  41. Ramones (USA)
  42. Pointer Sisters, The (USA)
  43. Johnny Cash (USA)
  44. Mistral (Niederlande)
  45. Hansje (Belgien)
  46. Love Machine (Unbekannt)
  47. Pinups, The (USA)
  48. New Riders Of The Purple Sage (USA)
  49. Village People (USA)
  50. Fiddler's Dram (Großbritannien)
  51. Maywood (Niederlande)
  52. Ebony (Deutschland)
  53. Johnny Cash & June Carter Cash (USA)
  54. Loredana Bertè (Italien)
  55. Etta Cameron (Dänemark)
  56. Elkie Brooks (Großbritannien)
  57. Plastic Bertrand (Belgien)
  58. Patrick Gammon (USA)
  59. Ferrari (Niederlande)
  60. Don Gibson (USA)
  61. Sean Tyla (Großbritannien)
  62. Champagne (Niederlande)
  63. Spyro Gyra (USA)
  64. Sugar & The Lollipops (Niederlande)
  65. Racey (Großbritannien)
  66. Sister Sledge (USA)
  67. Lesley Hamilton (Deutschland)
  68. The Block (Niederlande)
  69. Johnny Wakelin (Großbritannien)
  70. Judge Dread (Großbritannien)
  71. Precious Wilson (Jamaika)
  72. Dave Dee, Dozy, Beaky, Mick & Tich (Großbritannien)
  73. Robert Palmer (Großbritannien)
  74. Godley & Creme (Großbritannien)
  75. Pretenders (Großbritannien)
  76. Nadine Expert (Frankreich)
  77. Citizen Gang (Unbekannt)
  78. Patrick Hernandez And Hervé Tholance (Frankreich)
  79. Girlie (Deutschland)
  80. Showaddywaddy (Großbritannien)
  81. Thelma Houston (USA)
  82. Manhattans, The (USA)
  83. Sonny & Cher (USA)
  84. Margaret Cowie (Unbekannt)
  85. Moulin Rouge (Unbekannt)
  86. Vanessa Di Selva (Unbekannt)
  87. Teenager (Niederlande)
  88. Bellamy Brothers, The (USA)
  89. Small Faces (Großbritannien)
  90. Bette Midler (USA)
  91. Jimmy Bo Horne (USA)
  92. Gaby (Niederlande)
  93. Lovelets, The (Unbekannt)
  94. Emily Woods (USA)
  95. Steve Collins (Unbekannt)
  96. Kenny Rogers (USA)
  97. Billy Swan (USA)
  98. Dschinghis Khan (Deutschland)
  99. Cats, The (Niederlande)
  100. Bee Gees (Großbritannien)
  101. Sommerset (Niederlande)
  102. Al Hudson & The Partners (USA)
  103. Judy Cheeks (USA)
  104. Sylvie Vartan (Frankreich)
  105. Baccara (Spanien)
  106. Boney M. (Deutschland)
  107. Blondie (USA)
  108. Steppenwolf (USA)
  109. Piranhas (Deutschland)
  110. Art Sullivan & Kiki (Belgien)
  111. Sheila B. Devotion (Frankreich)
  112. Dead End Kids (Großbritannien)
  113. Hollies, The (Großbritannien)
  114. Joe Tex (USA)
  115. Jacksons, The (USA)
  116. Cliff Richard (Großbritannien)
  117. Isetta Preston (Unbekannt)
  118. Tata Vega (USA)
  119. René & The Alligators (Niederlande)
  120. Babe (Niederlande)
  121. Terry Jacks (Kanada)
  122. Rolling Stones, The (Großbritannien)
  123. ABBA (Schweden)
  124. Madness (Großbritannien)
  125. Who, The (Großbritannien)
  126. Kursaal Flyers (Großbritannien)
  127. Dave Dudley (USA)
  128. Tim Curry (Großbritannien)
  129. Charlie Daniels Band, The (USA)
  130. Dolly Dots (Niederlande)
  131. Mr. Walkie Talkie (Deutschland)
  132. Cherry Vanilla (USA)
  133. Rachel Sweet (USA)
  134. Sherbet (Australien)
  135. Jimmy Ruffin (USA)
  136. Dalida (Frankreich)
  137. Twiggy (Großbritannien)
  138. Ritchie Family, The (USA)
  139. Teach-In (Niederlande)
  140. David Dundas (Großbritannien)
  141. Robin Gibb (Großbritannien)
  142. Kevin Keegan (Großbritannien)
  143. Surfers, The (Niederlande)
  144. Belle Epoque (Frankreich)
  145. Garland Jeffreys (USA)
  146. Gilla (Österreich)
  147. Monkees, The (USA)
  148. New Musik (Großbritannien)
  149. M (Großbritannien)
  150. Odyssey (Unbekannt)
  151. Timothy Touchton (USA)
  152. Ferdy Lancee (Unbekannt)
  153. Typically Tropical (Großbritannien)
  154. Wilson Pickett (USA)
  155. Telly Savalas (USA)
  156. Smokie (Großbritannien)
  157. Yancey (Unbekannt)
  158. Debbie Jacobs (USA)
  159. American Eagles (Unbekannt)
  160. Citizen Band (Unbekannt)
  161. Tina Charles (Großbritannien)
  162. Marti Webb (Großbritannien)
  163. Dolly Parton (USA)
  164. Knack, The (USA)
  165. Carlene Carter & Dave Edmunds (Unbekannt)
  166. Air Bubble (Niederlande)
  167. Ramona Wulf (Deutschland)
  168. Jennifer (Unbekannt)
  169. Earth & Fire (Niederlande)
  170. Suzi Quatro (USA)
  171. Lene Lovich (USA)
  172. Dana (Irland)
  173. Café Crème (Unbekannt)
  174. Dana (Niederlande)
  175. Frédéric François (Belgien)
  176. First Choice (USA)
  177. Steve Harley (Großbritannien)
  178. Gloria Gaynor (USA)
  179. Tina Turner (USA)
  180. Beach Boys, The (USA)
  181. Cat Stevens (Großbritannien)
  182. Silvio (Niederlande)
  183. Noosha Fox (Australien)
  184. Jeanette (Spanien)
  185. Lena Martell (Großbritannien)
  186. Sweet, The (Großbritannien)
  187. George Baker Selection (Niederlande)
  188. Sugarhill Gang, The (USA)
  189. Paul McCartney (Großbritannien)
  190. Antonia (Deutschland)
  191. Bande À Basile, La (Frankreich)
  192. Daryl Hall & John Oates (USA)
  193. Veronica Unlimited (Niederlande)
  194. Leo Sayer (Großbritannien)
  195. Bachman-Turner Overdrive (Kanada)
  196. Amanda Lear (Frankreich)
  197. Meat Loaf (USA)
  198. Chilly (Deutschland)
  199. Ironhorse (Kanada)
  200. Emly Starr (Belgien)
  201. BZN (Niederlande)
  202. Arabesque (Deutschland)
  203. Gibson Brothers (Frankreich)
  204. Romy Haag (Deutschland)
  205. Tom Robinson Band (Großbritannien)
  206. Eruption (Großbritannien)
  207. Charlie Dore (Großbritannien)
  208. Linda Clifford (USA)
  209. Four Seasons, The (USA)
  210. Heatwave (Großbritannien)
  211. Snoopy (Niederlande)
  212. Dollar (Großbritannien)
  213. Lipps Inc. (USA)
  214. Swinging Blue Jeans, The (Großbritannien)
  215. Monotones, The (Niederlande)
  216. La Bionda (Italien)
  217. Brothers Johnson, The (USA)
  218. Marc Seaberg (Deutschland)
  219. Sailor (Großbritannien)
  220. Kelly Marie (Großbritannien)
  221. Hazel O'Connor (Großbritannien)
  222. 5000 Volts (Großbritannien)
  223. Dan Hartman (USA)
  224. Pussycat (Niederlande)
  225. Roxy Music (Großbritannien)
  226. Bibi Andersen (Spanien)
  227. Joe Dunnett And The New Renegades (Unbekannt)
  228. Theo Vaness (Niederlande)
  229. Days, The (Deutschland)
  230. Real Thing, The (Großbritannien)
  231. Matchbox (Großbritannien)
  232. Billy Ocean (Großbritannien)
  233. Chris Spedding (Großbritannien)
  234. Angie Bee (Deutschland)
  235. Boys (Australien)
  236. Crystal Palace (Deutschland)
  237. Veterans, The (Belgien)
  238. Yvonne Elliman (USA)
  239. Desmond Dekker (Jamaika)
  240. Shakin' Stevens (Großbritannien)
  241. Jona Lewie (Großbritannien)
  242. Al Sharp (Unbekannt)
  243. Tom Cunningham (USA)
  244. Cliff Nelson (Unbekannt)
  245. Dream Express (Belgien)
  246. Hoyt Axton (USA)
  247. Alicia Bridges (USA)
  248. Cherie & Marie Currie (USA)
  249. Rudolf Rock & Die Schocker (Deutschland)
  250. Rod Stewart (Großbritannien)
  251. Spooky & Sue (Niederlande)
  252. Blonde On Blonde (Dänemark)
  253. Oscar Harris (Suriname)
  254. Marilyn McCoo & Billy Davis Jr. (USA)
  255. Sky (Großbritannien)
  256. Tony Joe White (USA)
  257. Bonnie Tyler (Großbritannien)
  258. David Bowie (Großbritannien)
  259. Sarah Brightman & Hot Gossip (Großbritannien)
  260. Renée (Niederlande)
  261. Pirates, The (Großbritannien)
  262. Roberta Kelly (USA)
  263. Walker Brothers, The (USA)
  264. Dr. Hook & The Medicine Show (USA)
  265. Kool & The Gang (USA)
  266. Police, The (Großbritannien)
  267. Karen Cheryl (Frankreich)
  268. Paul Nicholas (Großbritannien)
  269. Super (Finnland)
  270. Dr. Feelgood (Großbritannien)
  271. Marie Laforêt (Frankreich)
  272. Raffaella Carrá (Italien)
  273. Graham Bonnet (Großbritannien)
  274. Rocky Sharpe & The Replays (Großbritannien)
  275. Vapors, The (Großbritannien)
  276. Herman Brood & His Wild Romance (Niederlande)
  277. Motels, The (USA)
  278. Sutherland Brothers & Quiver (Großbritannien)
  279. Gerard Kenny (USA)
  280. Peter McCann (USA)
  281. Amii Stewart & Johnny Bristol (USA)
  282. Grace Jones (Jamaika)
  283. Captain & Tennille (USA)
  284. Luisa Fernandez (Spanien)
  285. Long Tall Ernie & The Shakers (Niederlande)
  286. Lynsey de Paul (Großbritannien)
  287. Pastell (Deutschland)
  288. Saragossa Band (Deutschland)
  289. Patricia Paay (Niederlande)
  290. À La Carte (Deutschland)
  291. Specials, The (Großbritannien)
  292. Maxine Nightingale (Großbritannien)
  293. Jack Jersey (Niederlande)

1 Tonträger

Legende: = in Sammlung ja/nein | = verantwortlich ja/nein | = Flohmarkt-Angebot ja/nein

DVDs

  • Story Of Musikladen No. 2 1976-1980, The - Cover
    10-DVD, 2010 / Deutschland
    Plattenfirma: ARD Video
    Pappschuber Digi-Book
    EAN: 4031778020125
    Kat.-Nr.:
    452 Tracks
    1 Sammlung(en)