Arcade Fire "The Suburbs" (2010) - ein Review von hausmaja

Arcade Fire: "The Suburbs" - Cover
1
1 Review
34
34 Ratings
8.28
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Rock: Alternative Rock, Art Rock, Folk Rock


hausmaja
28.01.2011 18:27

Bis vor 3 Wochen kannte ich Arcade Fire nicht. Dann kündigte auf einem Musiksender der Moderator (Billy Talent) den nächsten Song mit den Worten an: "Jetzt kommt die beste Band der Welt: Arcade Fire. Wer jetzt keine Gänsehaut bekommt, ist innerlich tot." Ich habe mir gedacht, mal sehen was kommt. Und was soll ich sagen? Man sieht eine Schülerband auf einer Bühne in einer Schul-Aula und die Band singt und spielt, als wenn es um ihr Leben geht. Das Publikum steht mit offenem Mund davor und man selber auf dem Sofa ist wie gebannt. Am Schluss haben meine Frau und ich nur angesehen und gedacht: Das war ja der Hammer. Ich habe mir dann das Album besorgt, was vom 1. bis zum letzten Song begeistert. Absolut vielfältig. Folk und Indie-Rock und einige Titel ähneln den Smashing Pumpkins. Nur zu empfehlen.

Punkte: 9.5 / 10