Nervosa Agony (2016) - ein Review von jovo67

Nervosa: Agony - Cover
1
Review
10
Ratings
9.00
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Metal Thrash Metal


04.10.2017 08:09

Eine sehr wütende Scheibe wie der Titel schon erahnen lässt, Nahezu perfekt produziert. Die Band ist irgendwo zwischen Venom, Exodus und Slayer anzuordnen, hat aber einen gewisse Eigenständigkeit, die die Bewertung rechtfertigt.
Highlight sind für mich das schön agressive "Intolerance means war" und "Hypocrisy", diese Band sollte man unbedingt live sehen, da die Energie einer Liveshow niemals auf eine CD passen würde.

Punkte: 8.5 / 10


Nervosa: Agony

Audio CD

für 14,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Arrogance
  2. Theory Of Conspiracy
  3. Deception
  4. Intolerance Means War
  5. Guerra Santa
  6. Failed System
  7. Hostages
  8. Surrounded By Serpents
  9. Cyber War
  10. Hypocrisy
  11. Devastation
  12. Wayfarer

Weitere Angebote: