Essential Oils (2012) - ein Review von Scuppa

Midnight Oil: Essential Oils - Cover
1
Review
2
Ratings
9.75
∅-Bewertung
Typ: Compilation/Best-Of
Genre(s): Rock
Werbung


Scuppa Avatar
14.11.2012 13:12

Zehn Jahre nach dem Ende (?) der vielleicht bedeutendsten australischen Rockband kommt nun endlich die erste die gesamte Karriere der Band umfassende Compilation raus. Auf der 1997er 20,000 Watts R.S.L.-Zusammenstellung fehlten sowohl die sehr frühen Werke als auch natürlich die erst danach erschienenen Alben. Zudem erscheinen hier erstmals die bislang nur als Download erhältlichen 2007er Remastered-Versionen auf CD, wobei insbesondere bei den älteren Stücken eine hörbare Klangverbesserung wahrnehmbar ist. Die CDs unterscheiden gut zwischen der früheren etwas sperrigeren Surf/Wave/Punk-Phase und der nach dem internationalen Durchbruch ab dem Diesel & Dust Album sodass man entscheiden kann, worauf man gerade Bock hat. Insgesamt ein sehr guter Einstieg für alle, die mal hören wollen, was die Band denn außer Beds Are Burning noch so zu bieten hat und das ist 'ne Menge!

Punkte: 10 / 10


Werbung
Login
×