Fragile Alignments (2011) - ein Review von XiD

Nami: Fragile Alignments - Cover
1
Review
1
Rating
9.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Death Metal, Progressive Metal


12.06.2012 16:59

Fragile Alignments ist ein Debutalbum auf höchstem Niveu, für alle Prog-Fans der härteren Klänge. Es vereint eine passende Mischung aus ruhigen akustischen Klängen und harten Death-Metal Passagen. Alles was die Jungs spielen ist in erster Linie den Songs bzw. dem Album an sich dienlich und stellt zu keinem Zeitpunkt die einzelnen Musiker zu sehr in den Vordergrund. Es macht wirklich Spaß zuzuhören.

Über die gesamte Albumlänge sind keine großen Schwachpunkte auszumachen. Lediglich bei dem starken Akzent des Sängers bin ich geteilter Meinung da es zum einen zwar passt, teilweise jedoch die Verständlichkeit leidet.

Ich denke man darf gespannt sein was auf dieses grandiose Debut folgt.

Punkte: 9 / 10


Login
×