He Has Left Us Alone But Shafts Of Light Sometimes Grace The Corners Of Our Rooms (2000) - ein Review von Trashy

A Silver Mt. Zion: He Has Left Us Alone But Shafts Of Light Sometimes Grace The Corners Of Our Rooms - Cover
1
Review
5
Ratings
9.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock Post Rock


29.01.2012 23:10

Angetrieben von Song Song Nr. 5 kaufte ich das Album und habe es mir einmal von vorne bis hinten angehört. Letztenendes war für mich klar, dass ich ein musikalisches Kunstwerk mir angehört habe. Eine Musik zum träumen und bei Song Nr. 5 träume ich etwas Bestimmtes: Eine Kosmonaut an einem ruhigen Arbeitstag, dann ein plötzlicher Angriff eines Raumschiffes wodurch der Kosmonaut in die tiefen des Weltalls geschleudert wird. Während seiner Irrreise spielt ebendieser Song bis er letztendlich dann doch stirbt. Aus heiterem Himmel erscheint eine andere Raumstaton die denn Kosmonauten einfängt. Des Kosmonauten Name ist Captain Vladimir und der Rest erzählt dann eine andere Geschichte.
Wie schön Phantasie gepaart mit Musik doch sein kann.

Punkte: 10 / 10


Login
×