Something For Everybody (2010) - ein Review von lesscities

Devo: Something For Everybody - Cover
1
Review
2
Ratings
7.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Pop New Wave


lesscities Avatar
13.12.2011 12:32

Wer etwas Neues "Revolutionäres" erwartet, ist beim Hören dieser Scheibe sicherlich enttäuscht.
Aber muß das denn auch sein? Devo ist ein Kunstwerk, und das gute experimentelle des New Wave ist heute schon wieder spektakulär! Also genau der richtige Zeitpunkt für die Jungs mit dieser Zeitreise in die frühen Achtziger auf der Musikbühne wiederzuerscheinen. Mit hohem Wiederkennungswert für diejenigen, die Devo schon früher gehört haben und für die, die Devo das erste Mal hören ein gutes Beispiel dafür, wie Musik früher süchtig machte.
Selbst das Artwork ist noch absolut Devo.. Das Markenzeichen (der blaue Pömpel) ist darauf wiederzusehen und verspricht die gute Marke ist auch in der Hülle vertreten! Wie es die Dame auf dem Cover zeigt, ein musikalischer Genuß.

Punkte: 9 / 10


Devo: Something For Everybody

Audio CD

für 17,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Fresh
  2. What we do
  3. Please baby please
  4. Don't shoot (I'm a man)
  5. Mind games
  6. Human rocket
  7. Sumthin'
  8. Step up
  9. Cameo
  10. Later is now
  11. No place like home
  12. March on

Weitere Angebote:

Login
×