Menschenfeind EP (2009) - ein Review von Speia

Jaw & Hollywood Hank: Menschenfeind EP - Cover
1
Review
5
Ratings
7.00
∅-Bewertung
Typ: Single/EP
Genre(s): Rap/Hip Hop


Speia Avatar
20.05.2011 14:40

Der derb menschenverachtende, Drogengeplagte und verwirrede Alltag zweier Volljunks auf einer Platte: Das Album verspricht Menschenfeinde, es hält sie ein! Die Misanthrophie ist überall spürbar. Bereits "Der Cown in meiner Wohnung" katapultiert die Stimmung gedanklich in eine halb abgerissene Bude, die nach Absturz sink, wo Bierflaschen aneinanderknallen und keiner mehr ganz peilt, was los ist. Der derbe Humor der beiden hat nicht umsonst eine liebende Anhängerschaft, aber wer den Humor von Jotta oder Hank nicht mag, sollte lieber nicht zur Platte greifen. Wer gern auf drogenverseuchten Beats genialen Humor mit gesellschaftsunfähigen Lines hört - so wie ich - sollte unbedingt zugreifen!

Punkte: 9.5 / 10


Login
×