Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#1 12.01.2019 12:22:47

Ulfberth
Beathoven approves
Ort: Hövelhof
Registriert: 17.08.2014
Beiträge: 1.037

Gerettet vor dem sicherem Tod!

Ihr Lieben,

Wir haben hier im Ort eine Recycling-Annahmestelle.
Ich bringe da Samstags immer meinen Grünschnitt hin.

Und seht nur, was dort jemand, just in dem Augenblick, in dem ich dort auch aufschlug, auf ewig verstummen lassen wollte, durch einen Wurf in den Container:

photo_2019-01-12_10-49-35.jpg

photo_2019-01-12_10-49-53.jpg

photo_2019-01-12_10-50-09.jpg

photo_2019-01-12_10-52-05.jpg

photo_2019-01-12_10-52-19.jpg

photo_2019-01-12_10-52-31.jpg

Laut ehemaligem Besitzer soll beides noch funktionieren, hätte halt nur lange gestanden.
Musste mich zusammenreißen, dem Herrn nicht um den Hals zu fallen.

Ich mach mich kommende Woche mal daran.
Besser konnte das Wochenende eigentlich nicht starten!

Euch auch ein eben solch Schönes!

Es grüßt,
Der Ulfberth

Beitrag geändert von Ulfberth (12.01.2019 13:39:30)


Spoken Word ist nicht gleich "Irgendjemand redet irgendetwas"! Siehe dazu: Wikipedia

Meine Highlights 2018

Offline

#2 12.01.2019 13:23:26

Vinyljunkie71
Hörer
Ort: Nahe Heidelberg
Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 578

Re: Gerettet vor dem sicherem Tod!

Schön, schön, schön smile Da gratuliere ich, hoffentlich kommt die UKW Abschaltung nicht so bald, habe auch noch den einen oder anderen Receiver ohne DAB+. Mit Adaptern habe ich noch nicht experimentiert.


<Sammlung>
_______________________________________________________________________________
  Don’t argue with idiots, they will drag you down to their level and then beat you with experience
_______________________________________________________________________________

Offline

#3 12.01.2019 17:24:28

Dennis the Menace
Mitglied
Ort: Dochtmunt
Registriert: 16.01.2007
Beiträge: 7.041

Re: Gerettet vor dem sicherem Tod!

Supercool! smile

Ich habe einen Großteil meiner Plattenspieler und Receiver/Verstärker auch vorm sicheren Tod gerettet.
Darunter ein McIntosh Röhrenreceiver der gerade zur Revision ist und neue Röhren bekommt.
( http://www.hifi-wiki.de/index.php/McIntosh_MAC_1700 ) Der ist zwar nicht von der Deponie, aber er hat nen Zehner bei einer Haushaltsauflösung gekostet.

Beitrag geändert von Dennis the Menace (12.01.2019 17:44:24)

Offline

#4 12.01.2019 18:09:54

Ulfberth
Beathoven approves
Ort: Hövelhof
Registriert: 17.08.2014
Beiträge: 1.037

Re: Gerettet vor dem sicherem Tod!

Dennis the Menace schrieb:

Supercool! smile

Ich habe einen Großteil meiner Plattenspieler und Receiver/Verstärker auch vorm sicheren Tod gerettet.
Darunter ein McIntosh Röhrenreceiver der gerade zur Revision ist und neue Röhren bekommt.
( http://www.hifi-wiki.de/index.php/McIntosh_MAC_1700 ) Der ist zwar nicht von der Deponie, aber er hat nen Zehner bei einer Haushaltsauflösung gekostet.

Awesome!
Was für ein tolles Design! Holzkorpus und Edelstahlfront macht echt was her! smile

Bei 'ner Haushaltsauflösung habe ich kürzlich ein Tonbandgerät ergattern können, für Lau, da es übriggeblieben ist (das Bild ist ausm Netz, der Zustand meines Gerätes ist schlechter):
6706966ypa.jpg

Musste mir erstmal Tonbänder organisieren um das Gerät zu testen. Der Test steht aber noch aus, da es zuerst richtig gereinigt werden muss.
Leider habe ABSOLUT keine Ahngung von Band-Systemen wie diesem oder MC-Playern etc.
Hoffenltich finde ich im Netz Hilfe.
Zur Not haben wir hier im Ort aber auch einen Herrn, der diese ganze alte Technik reparieren kann.

Beitrag geändert von Ulfberth (12.01.2019 18:10:48)


Spoken Word ist nicht gleich "Irgendjemand redet irgendetwas"! Siehe dazu: Wikipedia

Meine Highlights 2018

Offline

Fußzeile des Forums