Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#1 02.10.2016 06:03:10

Roman69
Mitglied
Ort: Kiel
Registriert: 12.07.2012
Beiträge: 1.084

Umgang mit bestehenden "Klassik-Interpretenalben"

Torrente schrieb:

- Die hitzigsten Diskussionen gab es in der Vergangenheit um Ausnahmen bei "Klassik-Interpretenalben", obwohl die bestehende Regel eigentlich keine Fehlinterpretation zulässt. Dennoch ist eine Ansammlung gigantischen Ausmaßes regelwidriger Interpretenalben entstanden, insbesondere bei Opernsängern. Man schaue sich nur mal die komponierten Werkkataloge von Frau Callas und Herrn Caruso an... big_smile Was soll damit geschehen? Das Aufspüren der Altlasten ist schwierig und die Korrektur extrem zeitaufwendig.


Hey hey, my my, Rock and Roll can never die! (Neil Young)
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Charles Bukowski)

https://www.musik-sammler.de/sammlung/roman69/

Offline

Fußzeile des Forums