Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#1 12.12.2017 16:42:57

johannesgerlinger
Mitglied
Registriert: 12.12.2017
Beiträge: 1

T Rex Zinc Alloy MARCL-505 1983

Hallo beisammen

kann mir hierbei jemand helfen?

Woran erkenne ich, ob es sich bei der obigen Vinyl-Doppel-LP um eine Erstpressung handelt?

Bestimmte Matrix-Nummern oder andere Merkmale?

Vielen Dank und beste Grüsse

Offline

#2 12.12.2017 19:46:14

vinylsammler
Vinylsammler
Ort: Augsburg Fuggercity
Registriert: 24.06.2009
Beiträge: 6.110
Webseite

Re: T Rex Zinc Alloy MARCL-505 1983

huhu nach meinen Rock Pop Preiskatalog von 2016 handelt es sich hierbei ( wenn ich NUR von der Katalognummer ausgehe) um eine Nachpressung (RE-Release) UK Pressung , auch bei discogs wird mir diese Pressung als Re-Release angezeigt , Nachpressung ohne EAN 1983 https://www.musik-sammler.de/media/817222/ , nachpressung mit EAN 1987 https://www.musik-sammler.de/media/978601/ , Nachpressung mit EAN 1989 https://www.musik-sammler.de/media/545122/
wie gesagt nur aufgrund der Katalognummer , aber es gibt noch verschiedene Merkmale woran man eine Erstpressung erkennen kann.

Die Erstpressung UK müste meines erachtens die katalognummer BLNA 7751 haben , so stehts in meinen Buch und auch bei discogs.
https://www.musik-sammler.de/media/1099086/

Bitte in Zukunft nicht extra einen Thread öffnen , sonder hier nachfragen https://www.musik-sammler.de/forum/viewtopic.php?id=960 ist einfacher.

Beitrag geändert von vinylsammler (12.12.2017 19:52:39)


Hier meine Sammlung , die ich seit über 20 Jahren versuche komplett zu bekommen >> http://www.musik-sammler.de/sammlung/vinylsammler nur es klappt einfach nicht :-(

Offline

Fußzeile des Forums