Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#51 13.06.2014 11:07:17

Crystal Logic
No experience in ordering from distros
Ort: Arkham
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 13.498

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Den zweiten Satz hätte ich trotzdem gerne erklärt, wenn möglich. Habe ihn jetzt zehnmal gelesen und verstehe ihn immer noch nicht.


"Die Verwesung der modernen Welt nicht zu spüren, ist ein Indiz der Ansteckung."

Beneath the fragile crust of this modern age of reason
A darker world lies waiting, primordial and pure.

Offline

#52 13.06.2014 11:27:32

punkermutter
Antiker Karton
Ort: Frankenmetropole
Registriert: 31.10.2009
Beiträge: 14.168

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Ich hätte auch gerne gewusst, warum du mir unterstellst, etwas schlecht zu machen. Es ist äußerst mieser Stil, Zitate aus dem Zusammenhang zu reißen.

Mit den Empfindungen meinte ich die Langeweile. Da ich keinen Absatz gemacht hatte, ging ich davon aus, dass der Zusammenhang klar ist.


Fight Fire With Fire!
And the more that you grow - The less you're sure of what you know
Sammlung - Der Rest

Offline

#53 13.06.2014 11:32:27

Crystal Logic
No experience in ordering from distros
Ort: Arkham
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 13.498

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

lol Ich habe doch nicht mal zitiert, geschweige denn gerissen. Ach herrje...

Der Satz ergibt für mich immer noch keinen Sinn, ist aber wohl nicht so wichtig.


"Die Verwesung der modernen Welt nicht zu spüren, ist ein Indiz der Ansteckung."

Beneath the fragile crust of this modern age of reason
A darker world lies waiting, primordial and pure.

Offline

#54 13.06.2014 11:53:28

Speedfreak
Stranger In A Strange Land ♫ ♪ ♫ ♪ ♫ ♪ ♫
Ort: Asa Bay
Registriert: 16.07.2007
Beiträge: 47.535
Webseite

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Cyclone schrieb:

Warten wir doch einfach zunächst die erste Ausgabe ab, danach kann immer noch "gefachsimpelt" werden. smile
Reine Spekulationen bringen uns nicht weiter.

Genau das. Würde mich auch interessieren, wer denn AA ist. Warten wir's ab. smile

Offline

#55 13.06.2014 14:04:30

Crystal Logic
No experience in ordering from distros
Ort: Arkham
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 13.498

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

prankowski666 schrieb:
Crystal Logic schrieb:
prankowski666 schrieb:

...eingezimmert / eingeprügelt / in die Regale gewuchtet. tongue

Eines schöner als das andere. big_smile

Todesblei, Hartwurst, Edelstahl



Ichmussweg. big_smile

http://www.musik-sammler.de/album/19547#review_242811

Bitte, bitte sage man mir, dass "eviltuell" ein Tippfehler ist... neutral

Beitrag geändert von Crystal Logic (13.06.2014 14:04:43)


"Die Verwesung der modernen Welt nicht zu spüren, ist ein Indiz der Ansteckung."

Beneath the fragile crust of this modern age of reason
A darker world lies waiting, primordial and pure.

Offline

#56 13.06.2014 14:20:42

Ischarioth
Eriaminell
Ort: Planet Satan
Registriert: 04.10.2009
Beiträge: 2.371

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

prankowski666 schrieb:

Ich find's jedenfalls bemerkenswert, wie schnell sich manche Formulierungen als Standard etablieren und an jeder Ecke genutzt werden - erst von den Schreiberlingen, dann von den Lesern. Das fällt mir auch öfter auf, wenn ich z. B. in den Kommentarfeldern der Datensätze hier mit Schaudern Plattenfirmen-Sprech der Marke "Kommt im ultralimitierten Nuclear Green-Vinyl", oder so, lese...

Yep, einige Kommentarfelder hier lesen sich wirklich wie Werbetexte von Nuclear Blast und Konsorten. "Streng limitiert auf (nur) xxx Exemplare/Einheiten" ist mir auch schon ein paar Male untergekommen. Alles in allem sehr interessant, was für Stilblüten in diesem Thread ausgegraben werden. big_smile

Offline

#57 13.06.2014 14:24:38

Crystal Logic
No experience in ordering from distros
Ort: Arkham
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 13.498

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Ischarioth schrieb:
prankowski666 schrieb:

Ich find's jedenfalls bemerkenswert, wie schnell sich manche Formulierungen als Standard etablieren und an jeder Ecke genutzt werden - erst von den Schreiberlingen, dann von den Lesern. Das fällt mir auch öfter auf, wenn ich z. B. in den Kommentarfeldern der Datensätze hier mit Schaudern Plattenfirmen-Sprech der Marke "Kommt im ultralimitierten Nuclear Green-Vinyl", oder so, lese...

Yep, einige Kommentarfelder hier lesen sich wirklich wie Werbetexte von Nuclear Blast und Konsorten. "Streng limitiert auf (nur) xxx Exemplare/Einheiten" ist mir auch schon ein paar Male untergekommen. Alles in allem sehr interessant, was für Stilblüten in diesem Thread ausgegraben werden. big_smile

Vielleicht sollte man ihn in "Der MS-interne Hohlspiegel" umbenennen.


"Die Verwesung der modernen Welt nicht zu spüren, ist ein Indiz der Ansteckung."

Beneath the fragile crust of this modern age of reason
A darker world lies waiting, primordial and pure.

Offline

#58 13.06.2014 14:26:08

Crystal Logic
No experience in ordering from distros
Ort: Arkham
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 13.498

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Crystal Logic schrieb:
prankowski666 schrieb:
Crystal Logic schrieb:

Eines schöner als das andere. big_smile

Todesblei, Hartwurst, Edelstahl



Ichmussweg. big_smile

http://www.musik-sammler.de/album/19547#review_242811

Bitte, bitte sage man mir, dass "eviltuell" ein Tippfehler ist... neutral

Die Frage beantwortete sich grade von selbst: http://www.mynintendo.de/threads/darf-m … len.15876/

Oh Gott...


"Die Verwesung der modernen Welt nicht zu spüren, ist ein Indiz der Ansteckung."

Beneath the fragile crust of this modern age of reason
A darker world lies waiting, primordial and pure.

Offline

#59 13.06.2014 14:39:24

PARABELLUM
Mitglied
Registriert: 17.08.2005
Beiträge: 20.882

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

rofl Also, ich hätte "evilleicht" geschrieben

Beitrag geändert von PARABELLUM (13.06.2014 14:39:53)

Offline

#60 13.06.2014 14:42:46

Crystal Logic
No experience in ordering from distros
Ort: Arkham
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 13.498

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

PARABELLUM schrieb:

rofl Also, ich hätte "evilleicht" geschrieben

Das ist ja fast schon wieder cool. Aber irgendwie auch nur fast. big_smile


"Die Verwesung der modernen Welt nicht zu spüren, ist ein Indiz der Ansteckung."

Beneath the fragile crust of this modern age of reason
A darker world lies waiting, primordial and pure.

Offline

#61 13.06.2014 15:51:43

Ischarioth
Eriaminell
Ort: Planet Satan
Registriert: 04.10.2009
Beiträge: 2.371

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Vor allem würde das sogar wirklich noch als Tippfehler durchgehen...

Offline

#62 13.06.2014 20:10:22

Sauerkraut Män
Mauerkraut Sän.
Ort: München
Registriert: 15.02.2008
Beiträge: 23.374

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Crystal Logic schrieb:
prankowski666 schrieb:
Crystal Logic schrieb:

Eines schöner als das andere. big_smile

Todesblei, Hartwurst, Edelstahl



Ichmussweg. big_smile

http://www.musik-sammler.de/album/19547#review_242811

Bitte, bitte sage man mir, dass "eviltuell" ein Tippfehler ist... neutral

Naja, das kann schon mal passieren. Wo doch die Tasten "i", "l", "e" und "n" auf der Tastatur recht nah beieinanderliegen.


Pommes und Katzen.

#freecrystallogic

Offline

#63 13.06.2014 20:45:46

sam
Let the metal flow
Ort: Sommert´n
Registriert: 22.01.2006
Beiträge: 2.833

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Sauerkraut Män schrieb:

Naja, das kann schon mal passieren. Wo doch die Tasten "i", "l", "e" und "n" auf der Tastatur recht nah beieinanderliegen.

Ganz klar, die liegen ja alle quasi nebeneinander. lol

Offline

#64 13.06.2014 20:52:16

Sauerkraut Män
Mauerkraut Sän.
Ort: München
Registriert: 15.02.2008
Beiträge: 23.374

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

sam schrieb:
Sauerkraut Män schrieb:

Naja, das kann schon mal passieren. Wo doch die Tasten "i", "l", "e" und "n" auf der Tastatur recht nah beieinanderliegen.

Ganz klar, die liegen ja alle quasi nebeneinander. lol

Sach ich doch! smile


Pommes und Katzen.

#freecrystallogic

Offline

#65 13.06.2014 21:13:19

Crystal Logic
No experience in ordering from distros
Ort: Arkham
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 13.498

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Sauerkraut Män schrieb:
Crystal Logic schrieb:
prankowski666 schrieb:

Todesblei, Hartwurst, Edelstahl



Ichmussweg. big_smile

http://www.musik-sammler.de/album/19547#review_242811

Bitte, bitte sage man mir, dass "eviltuell" ein Tippfehler ist... neutral

Naja, das kann schon mal passieren. Wo doch die Tasten "i", "l", "e" und "n" auf der Tastatur recht nah beieinanderliegen.

tongue


"Die Verwesung der modernen Welt nicht zu spüren, ist ein Indiz der Ansteckung."

Beneath the fragile crust of this modern age of reason
A darker world lies waiting, primordial and pure.

Offline

#66 15.06.2014 05:43:39

Metal Steam
Mitglied
Registriert: 20.11.2011
Beiträge: 155

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

ZZOOOUHH schrieb:

in 24 Monaten gibs es ! entweder das NEUE noch , und das RH nicht mehr , oder umgekehrt , beide zusammen werden
die kommenden 36 Monate nicht überleben , soweit traue ich meinen "Prophetischen " Fähigkeiten , ZZOOOUHH

Das neue 'Hobbit-Desaster'-Heft soll doch alle 2 Monate erscheinen. Frage mich aber, wie die ganzen
Leute angemessen bezahlt werden sollen. Ausserdem hat das neue Heft nur mit einer CD-Beilage eine
Chance am Kiosk. Daher wird wohl NB mit an Bord sein.

Allerdings frage ich mich, was das neue Heft alles anders oder besser machen will als das RockHard?
Für den Anfang wäre ich für ein A4-Format und wertigeres Papier als beim RH.

smile

M.S.

Offline

#67 15.06.2014 07:17:53

Greene
Mitglied
Registriert: 08.05.2011
Beiträge: 8.370

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Yo mei, ich werde mir das dann mal ankiecken, das Wurstblatt !

Glaube jetzt nicht an eine Revolution im Mag Bereich aber eviltuell wird es doch ganz interessant !


Und wer mit diversen langweiligen/ primitiven Schreibweisen ein Problem hat, es gibt für Intellektuelle ja immer noch die BILD für Nachrichten aus der 3. Dimension und die BRAVO als Fachmagazin für den Musikspezifischen Underground.

Offline

#68 15.06.2014 09:40:54

Sauerkraut Män
Mauerkraut Sän.
Ort: München
Registriert: 15.02.2008
Beiträge: 23.374

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Greene schrieb:

eviltuell

smile


Pommes und Katzen.

#freecrystallogic

Offline

#69 15.06.2014 10:59:09

sam
Let the metal flow
Ort: Sommert´n
Registriert: 22.01.2006
Beiträge: 2.833

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Ich kann mich irgendwie gar nicht entscheiden was der größere behinderte Scheiß ist: "eviltuell" oder "Satan bewahre".

Offline

#70 15.06.2014 11:08:04

Crystal Logic
No experience in ordering from distros
Ort: Arkham
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 13.498

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

sam schrieb:

Ich kann mich irgendwie gar nicht entscheiden was der größere behinderte Scheiß ist: "eviltuell" oder "Satan bewahre".

Richtig. Ist in etwa so super wie "Oh mein Goat".


"Die Verwesung der modernen Welt nicht zu spüren, ist ein Indiz der Ansteckung."

Beneath the fragile crust of this modern age of reason
A darker world lies waiting, primordial and pure.

Offline

#71 15.06.2014 11:13:29

sam
Let the metal flow
Ort: Sommert´n
Registriert: 22.01.2006
Beiträge: 2.833

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Ohje, das hab ich noch gar nicht gelesen bisher. Paßt aber wirklich gut dazu.

Offline

#72 15.06.2014 11:15:27

Sauerkraut Män
Mauerkraut Sän.
Ort: München
Registriert: 15.02.2008
Beiträge: 23.374

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

War mir bisher auch noch unbekannt. lol


Pommes und Katzen.

#freecrystallogic

Offline

#73 15.06.2014 11:19:14

Crystal Logic
No experience in ordering from distros
Ort: Arkham
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 13.498

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Zum Thema: Ich freue mich - wie sagt ihr? sakrisch - auf dieses Projekt!


"Die Verwesung der modernen Welt nicht zu spüren, ist ein Indiz der Ansteckung."

Beneath the fragile crust of this modern age of reason
A darker world lies waiting, primordial and pure.

Offline

#74 15.06.2014 22:17:33

Greene
Mitglied
Registriert: 08.05.2011
Beiträge: 8.370

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

sam schrieb:

Ich kann mich irgendwie gar nicht entscheiden was der größere behinderte Scheiß ist: "eviltuell" oder "Satan bewahre".

Du entscheiden dich musst, junger Padawan !




"eviltuell" kannte ich bis gestern noch gar nicht aber ist schon schön beknackt ! smile

Offline

#75 15.06.2014 22:29:01

Greene
Mitglied
Registriert: 08.05.2011
Beiträge: 8.370

Re: DEAF FOREVER - Das neue Metalmagazin

Crystal Logic schrieb:

Zum Thema: Ich freue mich - wie sagt ihr? sakrisch - auf dieses Projekt!

Ich werde es mir auf jeden Fall anschauen, als gewohnheits RH Leser seit 91 wird ich aber sicher nicht wechseln(es sein denn die werden noch uninteressanter)....wenn dann kommt höchstens ein Heft mehr dazu was ich mir kaufe .

Offline

Fußzeile des Forums