The Best Of José Carreras
2-CD, 1988, Best-Of, Fehlpressung

Herstellungsland Deutschland
Veröffentlichungs-Jahr 1988
Zeit 123:16
EAN-Nr. 028942257023
Label/Labelcode PHILIPS / LC 0305
Plattenfirma/Katalog-Nr. Philips Classics Productions / 422 570-2
Musikrichtung Klassik: Oper
Sammlungen Gesucht Flohmarkt
1 0 0

Tracklist

I = Instrumental L = Live B = Bonustrack H = Hidden Track C = Coversong
CD 1
Track Künstler/Band Titel Zeit Besonderheit
Gesamtzeit 61:31  
1. Ernesto de Curtis Torna A Surriento 4:28
2. Vincenzo Bellini Fenesta Che Lucive 3:35
3. Giacomo Puccini Tosca: E Lucevan Le Stelle 3:16
4. Max Steiner Gone With The Wind: My Own True Love 3:42 C
5. Giacomo Puccini Turandot: Nessun Dorma 3:01
6. Ernesto de Curtis Non Ti Scordar Di Me 3:17
7. Gaetano Donizetti L'elisir D'amore: Una Furtiva Lagrima 4:53
8. Agustín Lara Granada 3:59
9. Salvatore Cardillo Core 'ngrato 3:13
10. Giacomo Puccini La Bohème: Che Gelida Manina 4:49
11. José Carreras Love Is A Many Splendoured Thing 3:22 C
12. Jules Massenet Werther: Pourquoi Me Réveiller? 2:50
13. Andrew Lloyd Webber Cats: Memory 4:19
14. Ruggero Leoncavallo Mattinata 2:16
15. Charles Gounod Ave Maria 2:46
16. Leonard Bernstein Tonight 2:34
17. Gaetano Donizetti Lucia Di Lammermoor: Tu Che A Dio Spiegaswti L'ali - And Finale 5:11
CD 2
Track Künstler/Band Titel Zeit Besonderheit
Gesamtzeit 61:45  
1. José Carreras Because You're Mine 3:50
2. José Carreras 'a Vucchella 3:01
3. Richard Strauss Der Rosenkavalier: Di Rigori Armato Il Seno 2:38
4. Giuseppe Verdi Un Ballo In Maschera: Forse La Soglia Attinse - Ma Se M'è Forza Perderti 5:36
5. Cesare Andrea Bixio Parlami D'amore: Mariù 3:46
6. Ruggero Leoncavallo I Pagliacci: Vesti La Giubba 3:49
7. Herman Hupfeld As Time Goes By 3:42 C
8. Giuseppe Verdi Luisa Miller: Oh, Fede Negar Potessi - Quando Le Sere Al Placido 5:31
9. César Franck Panis Angelicus 4:06
10. Eduardo di Capua 'o Sole Mio 3:20
11. Francesco Cilèa L'arlesiana: È La Solita Storia 4:12
12. José Carreras Be My Love 3:22 C
13. Franz Lehár Das Land Des Lächelns: Dein Ist Mein Ganzes Herz 3:47
14. José Carreras Because 2:30
15. Giacomo Puccini Manon Lescaut: Donna Non Vidi Mai 2:28
16. Agustín Lara You Belong To My Heart (Solamente Una Vez) 2:50 C
17. Giuseppe Verdi Il Trovatore: Di Quella Pira 3:17

Infos

Matrix, CD 1: 422 571-2 01 ˙/ E MADE IN W. GERMANY BY PDO
Matrix, CD 2: 422 572-2 01 ˙/ H MADE IN W. GERMANY BY PDO

Sehr ähnlich wie Datensatz 520088, aber Pressung von PDO mit entsprechendem Hinweis im Innenring der Matrix.

Fehldruck im Booklet: Die zweite Seite hat den Druck der letzten Seite des Booklets von 828 125-2 (Richard Clayderman – A Little Light Music), die vorletzte Seite hat über den CD-Hinweisen das Cover eben jener CD abgedruckt.

Warum sind die Cover-Bilder verpixelt?

Bedankt euch bei deutschen Abmahn-Anwälten

Leider passiert es immer wieder, dass Abmahnungen für angebliche Copyright-Verletzungen ins Haus flattern. Ganz häufig ist es der Fall, dass auf dem Frontcover ein Foto oder eine Grafik eines Fotografen oder Künstlers genutzt wird, was dann nur mit dem Namen der Band und dem Titel des Albums versehen wurde. Das ursprüngliche Foto/Kunstwerk ist somit immer noch sehr prominent zu sehen. Die Abmahner nutzen zumeist automatisierte Prozesse, die das Netz nach unlizensierten Nutzungen der Werke ihrer Mandanten durchsuchen und dabei Abweichungen bis zu einem gewissen Prozentgrad ignorieren. Somit gibt es also häufig angebliche Treffer. Obwohl das Foto/Kunstwerk von den Plattenfirmen oder Bands ganz legal für die Veröffentlichung lizensiert wurde, ist dies den Abmahnern egal, ganz oft wissen die ja nicht einmal, was für eine einzelne Veröffentlichung abgemacht wurde. Die sehen nur die angebliche Copyright-Verletzung und fordern die dicke Kohle.

Da Musik-Sammler.de nachwievor von privater Hand administriert, betrieben und bezahlt wird, ist jede Abmahnung ein existenzbedrohendes Risiko. Nach der letzten Abmahnung, die einen 5-stelligen(!) Betrag forderte, sehe ich mich nun gezwungen drastische Maßnahmen zu ergreifen oder die Seite komplett aufzugeben. Daher werden jetzt alle hochgeladenen Bilder der Veröffentlichungen für NICHT-EINGELOGGTE Nutzer verpixelt. Wer einen Musik-Sammler.de Nutzeraccount hat, braucht sich also einfach nur einmal anmelden und sieht wieder alles wie gewohnt.