Tempest Tempest
LP, 2020, Re-Release, Remastered

Herstellungsland Deutschland
Orig. Release 1973
Zeit 35:00
EAN-Nr. 4035177002430
Label/Labelcode Long Hair Music / LC 11329
Plattenfirma/Katalog-Nr. Malesch Records / Long Hair / LHC243
Musikrichtung Rock: Hardrock, Jazz Rock, Progressive Rock
Sammlungen Gesucht Flohmarkt
0 (1 privat) 0 0

Tracklist

I = Instrumental L = Live B = Bonustrack H = Hidden Track C = Coversong
LP
Track Titel Zeit Besonderheit
Gesamtzeit 35:00  
A 1. Gorgon 5:41
A 2. Foyers Of Fun 3:38
A 3. Dark House 5:00
A 4. Brothers 3:35
B 5. Up And On 4:18
B 6. Grey And Black 2:26
B 7. Strangeher 4:07
B 8. Upon Tomorrow 6:15

Infos

Detailgetreue Nachbildung des Originalcovers mit halbseitigem Klappdeckel und LP-Einschub innen.

Erste offizielle von BMG Rights Management (UK) lizensierte Wiederveröffentlichung auf Vinyl, remastert von einer originalen Master-Kopie (Labelauskunft).

Ursprünglich 1973 auf Bronze Island veröffentlicht, ist dies das erste Album der britischen Band Tempest, die von Schlagzeuger Jon Hiseman nach der Auflösung von Colosseum gegründet wurde. Neben Jon Hiseman an den Drums spielen: Ex-Colosseum Bassist Mark Clarke, Allan Holdsworth an Gitarre und Geige, Gesang von Paul Williams (Ex Juicy Lucy). Die Musik ist eine Mischung aus virtuosem und energiegeladenen Hard-/Heavy Rock mit leichten Jazzrock-Einflüssen.