20 Aktuelle Hitparadenstürmer
Tape, Best-Of

Herstellungsland Deutschland
Veröffentlichungs-Jahr unbekannt
Zeit k.A.
EAN-Nr. nicht vorhanden
Label/Labelcode nicht vorhanden
Plattenfirma/Katalog-Nr. S*R International / 63 834
Musikrichtung Schlager
Sammlungen Gesucht Flohmarkt
1 0 0

Tracklist

I = Instrumental L = Live B = Bonustrack H = Hidden Track C = Coversong
Tape
Track Künstler/Band Titel Zeit Besonderheit
A 1. Gitte So Schön Kann Doch Kein Mann Sein
A 2. Costa Cordalis Santa Marina Del Mare, Adieu
A 3. Katja Ebstein Es War Einmal Ein Jäger
A 4. Phil & John Wo Warst Du Heut' Nacht
A 5. Christian Anders Wer Liebt, Hat Keine Wahl
A 6. Rentnerband Hamburger Deern
A 7. Alvin Stardust Tell Me Why
A 8. Nina & Mike Kinder Der Sonne
A 9. Henry Valentino Ich Hab Dein Knie Geseh'n
A 10. Tina York Wir Lassen Uns Das Singen Nicht Verbieten
B 11. Udo Jürgens Griechischer Wein
B 12. Peter Rubin Du Paßt In Keinen Anzug Rein
B 13. The Three Degrees Get Your Love Back
B 14. Jürgen Drews Addio Goodbye
B 15. Cindy & Bert Ich Suche Einen Schatz
B 16. Heino ..Und Sie Hieß Lulalei
B 17. Elke Best Was Ich Denke In Der Nacht
B 18. Freddy Breck Mit Einem Bunten Blumenstrauß
B 19. Maggie Mae Baby, Spaß Muß Sein
B 20. Tony Marshall Wir Trinken Brüderschaft Mit Der Ganzen Stadt

Warum sind die Cover-Bilder verpixelt?

Bedankt euch bei deutschen Abmahn-Anwälten

Leider passiert es immer wieder, dass Abmahnungen für angebliche Copyright-Verletzungen ins Haus flattern. Ganz häufig ist es der Fall, dass auf dem Frontcover ein Foto oder eine Grafik eines Fotografen oder Künstlers genutzt wird, was dann nur mit dem Namen der Band und dem Titel des Albums versehen wurde. Das ursprüngliche Foto/Kunstwerk ist somit immer noch sehr prominent zu sehen. Die Abmahner nutzen zumeist automatisierte Prozesse, die das Netz nach unlizensierten Nutzungen der Werke ihrer Mandanten durchsuchen und dabei Abweichungen bis zu einem gewissen Prozentgrad ignorieren. Somit gibt es also häufig angebliche Treffer. Obwohl das Foto/Kunstwerk von den Plattenfirmen oder Bands ganz legal für die Veröffentlichung lizensiert wurde, ist dies den Abmahnern egal, ganz oft wissen die ja nicht einmal, was für eine einzelne Veröffentlichung abgemacht wurde. Die sehen nur die angebliche Copyright-Verletzung und fordern die dicke Kohle.

Da Musik-Sammler.de nachwievor von privater Hand administriert, betrieben und bezahlt wird, ist jede Abmahnung ein existenzbedrohendes Risiko. Nach der letzten Abmahnung, die einen 5-stelligen(!) Betrag forderte, sehe ich mich nun gezwungen drastische Maßnahmen zu ergreifen oder die Seite komplett aufzugeben. Daher werden jetzt alle hochgeladenen Bilder der Veröffentlichungen für NICHT-EINGELOGGTE Nutzer verpixelt. Wer einen Musik-Sammler.de Nutzeraccount hat, braucht sich also einfach nur einmal anmelden und sieht wieder alles wie gewohnt.