Jethro Tull Aqualung
CD, 1998, Re-Release, Remastered

Werbung
Herstellungsland Niederlande
Orig. Release 1971
Zeit 75:27
EAN-Nr. 724349540125
Label/Labelcode Chrysalis / LC 1626
Plattenfirma/Katalog-Nr. Chrysalis Records Ltd. / 7243 4 9 5401 2 5
Musikrichtung Rock: Art Rock, Progressive Rock
MS-ID 214355
Sammlungen Gesucht Flohmarkt
98 (27 privat) 0 0
Erhältlich bei: Neu Drittanbieter Gebraucht  
Amazon 5.99 € 3.93 € 1.90 € Kaufen bei amazon.de
JPC 7.99 € - - Kaufen bei JPC
Werbung

Tracklist

I = Instrumental L = Live B = Bonustrack H = Hidden Track C = Coversong
CD
Track Titel Zeit Besonderheit
1. Aqualung 6:37
2. Cross-Eyed Mary 4:09
3. Cheap Day Return 1:23
4. Mother Goose 3:53
5. Wond'ring Aloud 1:56
6. Up To Me 3:15
7. My God 7:13
8. Hymn 43 3:19
9. Slipstream 1:13
10. Locomotive Breath 4:26
11. Wind-Up 6:08
12. Lick Your Fingers Clean 2:46 B
13. Wind Up [Quad-Version] 5:24 B
14. Excerpts From The Ian Anderson Interview Courtesy Of Mojo Magazine 13:59 B
15. Song For Jeffrey [BBC Radio Session] 2:51 B
16. Fat Man [BBC Radio Session] 2:57 B
17. Bourée [BBC Radio Session] 3:58 I B

Infos

Originally Released: 19th March 1971
Released on CD (first-time): 1983
Released on CD (Remastered): 1996


Das Album ist in 2 Parts unterteilt:

Aqualung: Tracks: 1 - 6
My God: Tracks: 7 - 11


Bonustracks:
Track: 12; Recorded in 1970; taken from the Part Of The Machine (CD-Single) (1988)
Track: 13; Recorded in 1974; Previously Unreleased
Track: 15; Recored Live at BBC Radio 1, First Transmission 4th August 1968
Tracks: 16 & 17; Recored Live at the BBC Radio 1, First Transmission 22nd June 1969

Track: 14; Excerpts from an Interview with Ian Anderson by John Bungey for Mojo Magazine.
Recorded in 1996; Previously Unreleased


℗ 1996 the copyright in this sound recording is owned by Chrysalis Records Ltd
© 1998 Chrysalis Records Ltd

Aufdruck Backcover: Printed in EU
=> durch Matrixdaten ermitteltes Herstellungsland: Niederlande
Aufdruck Innenring: EMI Swindon
[Presswerk: EMI Uden]
[SID-Code CD-Master: n/a]
[SID-Code Presswerk: IFPI 15** (innen)]
[Matrix: 852213 2 . 1 | {Father, Mother, Stamper: 0*0*0*-NL}]
[Trackzeiten: Software (foobar2000)]

Anmerkung zum Herstellungsland:
Zwar befindet sich im Innenring die Presswerk-Angabe EMI Swindon, weshalb es somit naheliegend wäre, dass Großbritannien
als Herstellungsland aufgeführt sein müsste, allerdings wurden nach Schließung des Presswerks in Swindon, die in Großbritannien
gefertigten CD-Master zur Pressung in die Niederlande, ins Presswerk EMI Uden überführt. Diese Pressungen lassen sich leicht,
an einem angehängten NL in der Father, Mother, Stamper-Matrize erkennen (siehe weitere Bilder).

Anmerkung zur Matrix:
Die Angabe der Father, Mother, Stamper-Matrizen variiert, bei meinem Tonträger lautet diese: 010301-NL
Für weitere Informationen; siehe hier

Anmerkung Bild 5:
Der rot gekennzeichnete Teil des Innnerings ist eigentlich transparent, aufgrund von Reflektion lässt sich dieser jedoch nicht adäquat scannen und erscheint somit weiß.
Werbung